Noch wachsen mit 19?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Mit 19 wächst man nicht mehr, auch nicht als Mann. Es ist zwar in Fachbüchern die Rede davon, dass Männer bis 21 wachsen, aber das betrifft wohl eher die Muskulatur, die Breite der Schultern, und Co. 

1,70 m ist ja nun normal groß, ich weiß gar nicht, was du willst... . Es bringt bloß Nachteile, zu groß zu sein.

Möglichkeiten der "Größengewinnung" gibt es schon, aber da solltest du gar nicht drüber nachdenken und ist nur mit Schmerzen verbunden. Man kann z.B. die Oberschenkelknochen brechen und strecken, damit dort künstlich Knochenwachstum entsteht. Aber für so einen Mist liegst du erstmal ein paar Monate im Krankenhaus. Und ob die Krankenkasse das bei deiner Größe bezahlt, ist fraglich. Das macht man bei Kleinwüchsigen... .Genauso die Behandlung mit Wachstumshormonen, für die es bei dir sowieso schon zu spät wäre. Das fängt man im Kleinkindalter an, wenn der Körper auch noch natürlich wächst. Der Zug ist bei dir raus.

Sei dankbar, dass du da bist, dass du einen gesunden Geist und einen gesunden Körper hast, und sei damit zufrieden :o) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wachstumshormone würden überhaupt nicht mehr helfen, und außerdem würde kein Arzt dir die verschreiben.

Das macht man bei Kindern mit ärztlich diagnostiziertem Kleinwuchs möglichst vor Beginn der Pubertät.

Du bist aber normal groß, also hättest du auch früher keine Wachstumshormone bekommen.

Finde dich mit deiner Körpergröße ab, du kannst sie ohnehin nicht ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hilfe338
06.05.2016, 12:17

die sind glaube nicht verschreibungsvlichtig

0

Das kommt ganz darauf an ob du ein Mädchen oder ein Junge bist, Mädchen wachsen früher als Buben und hören schon mit 17 auf zu wachsen bei Buben ist es anders Buben sind im Alter von 10 bis 15 meistens kleiner als Mädchen und fangen erst später an zu wachsen , wenn du ein Mädchen bist dann bist du ziemlich groß aber für einen Jungen nicht aber ich glaube da kann man nicht viel machen ,nimm dich einfach so wie du bist ;9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, vielleicht packst Du noch 1-2 cm, aber in aller Regel ist das Wachstum bis ca. 20 abgeschlossen.

Wachstumshormone bringen nur eingangs der Pubertät was.

Aber 1,70m ist doch nicht klein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phairora
06.05.2016, 11:56

Ich bin sicher, dass es vor allem bei Männern eine Rolle spielt, dass man eine gewisse Grösse hat, aber eigentlich ist das doch unwichtig. Auch die physischen Nachteile sind immer relativ - ich bin knapp 1,60 cm gross und komme im Alltag ganz gut zurecht, wenn man mal davon absieht, dass ich bei Konzerten selten was sehe ^^

0

Das ginge operativ. Aber da werden auch keine 10 cm bei raus kommen. Und so etwas ist langwierig und sehr schmerzhaft.

1,70 m ist doch nicht klein. Es gibt so viele Menschen die viel kleiner sind  also du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
07.05.2016, 13:34

schmerzen oder sonst was spielen keine Rolle - es muss nur effektiv sein und keine Langzeitschäden mit sich bringen

0

Hey :)

Weshalb leider? Unkraut wächst halt schneller als Blumen 😌 Bin auch klein, seit ich aber angefangen habe 3-4 die Woche hobbiemässig Basketball zu spielen, sagten mir viele nach 1-2 Monaten ich wäre gewachsen. Liegt wohl daran, dass man sich die ganze zeit Streckt. Aber deine 1,70 sind vollkommen gut!

Mit freundlichen Grüssen
Aleksno

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So maximal 3 cm kannst du noch erwarten. Hormonell beeinflussen kann man jetzt nichts mehr. Du würdest auch keinen Arzt finden, der dir so etwas verschreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
06.05.2016, 12:00

Mit 19 würde ich noch maximal 0,5 cm erwarten.

0
Kommentar von Hilfe338
06.05.2016, 12:20

mann könnte es schon viel änder würdes nur nicht

0

bist du männlich oder weiblich? wen du weiblich bist bleib so wie du bist kleine Mädels sind total knuffig :D *augenzuheb*

wen du männlich bist bleib so wie du bist auf die 10 cm kommts wirklich nicht drauf an (unter uns männern mal -> wen die 10 cm die dir insgesamt fehlen in der Hose hast bist trotzdem mit 1,70 der King) :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verliert Essen, welches am vorherigen Tag gekocht wurde, seine ganzen Proteine und Nährstoffe wenn man es in die Mikrowelle tut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht dass du noch wächst ...
Ich bin 15 und 1,65 und werde wahrscheinlich auch nicht mehr wachsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hilfe338
06.05.2016, 12:19

dass glaubst du vor einem jahr war ich genau wie du 165 nun bin ich 182 und hasse es

0

Man wächst ungefähr bis zum Alter von 21. 

Du bist aber ja nicht klein. Warum willst du noch wachsen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
06.05.2016, 12:00

Mit 21 sind die Wachstumsfugen vollständig verknöchert, aber man wächst schon lange vorher nicht mehr sichtbar. Wir reden in den Jahren davor noch von einem Millimeter pro Jahr.

Jungen sind meist mit 17/18 ausgewachsen, Mädchen zwei Jahre nach ihrer ersten Regelblutung.

3

Hey,
man wächst bis 21 Jahren aber 10 cm wirst du nicht mehr wachsen vl noch 2-3 cm wenn.
Aber 1,70 ist nicht klein:)
Ich bin 18 und bin auch nur 1.63 groß XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh! Ich bin 16, bald 17 und 1,56m groß..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
07.05.2016, 13:37

naja du kannst ja noch wachsen - bei mir ist es sehr unwahrscheinlich

0

Ich bin selbst nur 5 cm größer und das ist doch völlig egal. 1,70 geht doch noch. Akzeptiere dich wie du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du ein junge oder ein mädchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?