kann man mit 19 Jahren noch wachsen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sicher geht das - mit Glück. Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. Ausnahmen mit Schüben bis 24 sind belegt. Geht also noch was. User Silmarillion sagt in einer Antwort : 

Jepp, man kann. Ich war selbst schon 20, als ich um ca 20 cm zugelegt habe

Theoretisch denk mal schon... Aber beim Arzt kannst du deine maximale Größe testen lassen (größe der beiden Eltern und deine als du geboren wurdest) Zu klein bist du...joaaa eigentlich nicht. Mein Stiefvater ist grad mal 1,66m

Eigentlich nicht..Das Wachstumsstadium ist abgeschlossen. Versuch es mit hohen Schuhen, also Sneaker mit dickem Absatz.

Also ich bin bestimmt paar Zentimeter größer, macht aber kaum einen Unterschied. Und ich bin zufrieden mit meiner Größe. Nebenbei bin ich 20 Jahre alt.

Ich weiß nicht welches Geschlecht, glaube aber das Frauen noch bis zum 21.Lebensjahr wachsen. Als Mann eher nicht.

Geh den Arzt fragen, das kann hier keiner beurteilen( wenn sie es doch machen raten sie)

Was möchtest Du wissen?