Nimmt der Reggea-sänger Gentelman Marihuana oder andere Drogen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lustige Geschichte dazu: Ich war mal auf nem Konzert von ihm und da wurde im Publikum auch reichlich geraucht. Ja, auch ich wollte mir gerade ne Lunte anzünden, als ich mir gedacht hab ich mach dem ollen Gentleman mal ne Freude und hab das Ding auf die Bühne geworfen. Und der hat sich die Tüte tatsächlich angemacht und ein "Danke, man" ins Mikro gesagt. Ist allerdings schon einige Jahre her. Ob er immer noch manchmal zur Lunte greift weiß wohl nur er selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mokona271 12.05.2010, 18:36

Sehr großzügig! Aber wer kann schon behaupten, dass Gentleman eine Tüte von einem geraucht hat? Du hättest dir nach dem Konzert eine unterschreiben lassen sollten, so als Andenken.

0

Was spielt das für eine Rolle bei der Bewertung seiner Musik? Außerdem heißt er er "Gentleman" - wenn mich nicht alles täuscht - und bevorzugt Reggae - nicht Reggea. Man sollte mal recherchieren, ob Carlos Santana, Sting und Udo Lindenberg und viele, viele, viele andere Musiker Drogen nehmen...

Da würde der Tiger sich aber wundern und vermutlich würden alle seine Längsstreifen zu Querstreifen werden...!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der kifft natürlich, das ist raggae, das würd es gar nicht geben wenn die leute nicht kiffen würden. Außerdem nehmen ja alle künstler derb drogen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ruf ihn an und Frag. Ich denke nicht,dass er Drogen zu sich nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mokona271 12.05.2010, 18:36

Ähm... Warum?

0

Was möchtest Du wissen?