Nicht Satt werden von Obst Gemüse

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hunger ist schlimm - du solltest immer so essen, dass du satt wirst. Wenn du dazu etwas Süßes brauchst, spricht doch überhaupt nichts dagegen, nach einen gesunden Essen noch einen süßen Nachtisch zu nehmen.

Obst = kurzkettige Kohlenhydrate = keine langfristige Sättigung. Gemüse = extrem wenig Kohlenhydrate = auch keine Sättigung. Lange Sättigung = Langkettige Kohlenhydrate = Haferflocken, Vollkornbrot, Reis, ...

Nächste interessante Frage

Wie seh ich schnell gesund aus?

es loegt daran, dass gemüse un dobst relativ wenig komplexe kohlenhydrate enthalten, du sollst reis, vollkornprodukte (nicht eingefärbt), kartoffeln (nur in schale gebacken/gekocht) und mais (polenta, popcorn ohne alles) essen, diese enthalten viele komplexe kh und machen satt

Was möchtest Du wissen?