New Era Kappe; weisse Flecken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lieber Technomanking,

lass mal sehen: was du da für Flecken hast, das scheinen Schweißflecken zu sein – das ist übrigens ein ganz normales Phänomen und passiert immer wieder. Die weißen Flecken kommen von den gelösten Inhaltsstoffen (v.a. Salze), die im Schweiß vorhanden sind (genau wie hguzregtfc schon sagte)

Da die Kappe wegen des Aufklebers nicht in die Waschmaschine darf (da hast du recht!), sollte sehr vorsichtig wiederholt mit klarem Wasser und – am besten – einem sauberen Frotteehandtuch die Fleckenstellen behandelt werden.

Kappe dabei nicht zu sehr nässen – eine gewisse Menge Wasser wird aber schon benötigt, damit sich die Fleckenbestandteile lösen.
Falls die Flecken dann nicht weg sind, musst du es einfach weiter versuchen…

...oder – und das ist in seltenen Fällen möglich – der Schweiß hat die Farbe der Kappe angegriffen (dies bedeutet mangelnde Schweißechtheit der Farbe). In diesem Fall handelt es sich dann leider leider um eine irreversible Farbänderung. Dann kann man da leider nichts mehr machen.

Wir denken aber, du hast da noch gute Chancen! Versuche es doch einfach mal.

Viel Erfolg dabei und herzliche Grüße!

Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte eventuell eingetrocknetes Salz sein. Wenn dein Kopf schwitzt, und dann deine Cap von schweiß nass wird, verdunstet das Wasser vom Schweiß und das Salz bleibt zurück. Wirf deine Cap einfach mal in die Waschmaschine. Vielleicht geht das so weg, zumindest ging das bei mir so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hguzregtfc
11.09.2016, 15:56

Du kannst ja mal probieren, ob das Salz ist^^

0
Kommentar von Technomanking
11.09.2016, 16:10

Habe geschrieben, dass ich sie nicht in die Waschmaschine tun kann.

Trotzdem Danke!

0
Kommentar von hguzregtfc
12.09.2016, 08:32

Oh sorry, habe ich überlesen. Dass hilft nichts anderes als ein Feuchttuch zu nehmen und kräftig zu reiben. Sollte das dann immer noch nicht weggehen. Probiere es mal mit Scheuermilch.

1

Was möchtest Du wissen?