Neuer Kampffisch hängt nur in der Ecke?

3 Antworten

Hallo,

wenn du schreiben kannst, die Wasserwerte wären gut - warum postest du sie dann hier nicht??

Das Wasser ist das Lebensumfeld der Fische - fast alle Probleme haben damit zu tun. Um also eine mögliche Ursache herausfinden zu können, sind diese Werte von ausschlaggebender Bedeutung.

Wie lange ist dein AQ eingelaufen?

Auf jeden Fall ist das Verhalten des Fisches ein Alarmzeichen, denn das ist kein normales Verhalten.

Gutes Gelingen

Daniela

Problem ist mir schon ganz klar, denn du hast ja erst vor 3 Tagen geschrieben, das AQ würde anderthalb Wochen laufen.

Du hast den Fisch nun eingesetzt, während mit Sicherheit der tollste Nitritpeak im Gange ist, denn das passiert i.d.R. nach ca. 2 - 3 Wochen.

Nitrit ist hoch giftig für Fische - sie sterben daran schnell und zeigen im Vorfeld genau dieses Verhalten.

Du musst jetzt über die nächsten 14 Tage bis 3 Wochen täglich mind. 50 - 60 - 70 % des Wassers austauschen. IMMER und täglich! Dabei darf sich die Wassertemperatur nicht verändern.

Machst du das nicht, wird dein KaFi höchstwahrscheinlich in die Weiten des Fischhimmels entschwinden, oder aber solche Schäden davontragen, dass er demnächst dorthin entschwindet.

5

Warum hast du ein Filter ?
Evtl ist dass das Problem
Weil er erschöpft ist und deshalb zieht er sich in ne Ecke zurück mit möglichst wenig Strömung

Hi!
Wie Daniela schon schreibt, Mann kann nicht helfen wenn man die Wasserwerte nicht weiß, denn höchstwahrscheinlich hast du sie schon vor einiger Zeit gemessen oder danach noch etwas verändert!
Lg Fishfriend44!

Kampffisch in mein 240l becken?

Hallo,

Ich habe ein 240l Becken das seit einem jahr läuft, wasserwerte etc. sind in ordnung ung. In meinem becken befinden sich zur zeit 1 schmetterlingsbuntbarsch paar, c.a 15 neons, 2 antennenwelse und Guppys ( 1m, 2w) könnte ich dort ein betta splendens reinsetzen und garnelen ( z.b. red fire)? danke schon mal für die antworten :)

...zur Frage

Kampffisch im Gesellschaftsbecken?

Hallo, Dass man Kampffisch Männchen nicht in Gesellschaftsbecken halten sollte, weiß ich. Könnte man jedoch ein Kampffiscg Weibchen in einem 96l Aquarium mit Schmucksalmlern, marmorierten Panzerwelsen und einem Antennenwels halten? Passende Wasserwerte habe ich. Hier ein Bild von dem Becken, Es ist noch nicht ganz fertig. Schwimmpflanzen besorge ich noch. Danke schonmal:-))

...zur Frage

Kampffisch Weibchen, dicker Bauch?

Mein Kampffischweibchen hat seit ca einem Monat einen total angeschwollenen Bauch und etwas zerfleddert wirkende Bauchflossen. Hat jemand eine Idee weshalb? Ein Bild ließ sich leider nicht einfügen

...zur Frage

Besatzfrage 30 l Aquarium?

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich meines Besatzes im 30 Liter Cube von Dennerle . Ich zerbreche mir seit Wochen den Koof darüber , und hab mur jetzt was zusammen gestellt ,und wollte fragen ob das so geht (Wasserwerte passen soweit): 1 männl. Kampffisch 2 Orange Track Rennschnecken und ein paar Zwergpanzerwelse Und an dieser Stelle eine Frage : -Kann ich die mit rein tun ? Und wenn ja wie viele?

Danke schon mal im Vorraus für die Antworten :)

...zur Frage

Kampffisch bei 60 l?

Hallo, ich möchte mein 60 l Guppy Becken bald gerne gegen ein 120 l. Becken tauschen, da bleibt dann aber ja das 60 l Becken zurück!Nun wollte ich aber schon immer mal einen Kampffisch haben, habe aber gehört 60 l sei die maximale größe. Wahrscheinlich einfach wegen seinem Drang dazu Sein Revier(Das ganze Becken in dem Fall) tu erkunden, und das er wegen seinen langen Flossen dann recht erschöpft ist! Als Quarantäne Becken brauch ich es nicht.....

Wegen den Wasserwerte ist alles gut, die können aber ja auch viele Werte ab ☺

Habt ihr da Erfahrungen?Maße sind 60x30x30

...zur Frage

Mein Kampffisch sammelt du Eier nicht ein was jetzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?