Netzwerkkabel zwischen Zimmern verlegen - wie?

4 Antworten

Neben der Tür durch die Wand (bohren) und hinter der Fußleiste wäre ein Möglichkeit.

Um die Tür kannst du sie mit Nagelschellen um den Rahmen herumnageln.
Alternativ unter der Abschlussleiste durch (sofern möglich).

Sonst kannst du generell immer duch die Wand bohren.

Du solltest Verlegekabel (mit starren Adern) nehmen, aber auf jeden Fall das Kabel ohne Kopf verlegen.
Und am Ende jeweils Dose bzw. Patchpanel setzen.

Eine Wohnung?!!!

Aber gut das müsst ihr wissen.

Was anderes geht nicht, aufflexen/bohren  wie Kabel nun mal verlegt werden. oder halt mit kabelhaltern an Wand unter der Scheuerleisten, durch plane  Türtritte geht ja ein Faxkabel noch, aber  ein Lankabel ist dazu viel zu dick.

Nachträglich ist sowas immer ein gewaltiges Problem. Weswegen man heutzutage beim Hausbau schon en Lan Netz mit einbauen kann.

bohren oder mit flachkabel die irgenwie um türen und etc. legen oder gutes wlan einrichten

Was möchtest Du wissen?