Netzteil brummt/stoppt in regelmäßigen abständen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, ich hatte das mal bei meiner Grafikkarte. Habe sie ausgebaut und festgestellt das die Geräusche durch angesetzten Staub entstanden waren. War bei mir aber schon zu spät und mußte eine neue kaufen. Der Motor brennt durch die höher Reibung durch(Verbrannter Geruch). Vielleicht hast du noch glück wenn du rechtzeitig genug anhälst und kontrollierst ob es daran liegt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GamerIP
13.01.2016, 19:01

ich schau mal, melde mich wenn ich mehr weiß, mache es aber erst morgen, muss heute noch was machen am pc

0

Komplett normal. Wenn das Netzteil nicht unter last ist braucht es keinen Lüfter weil man weniger Strom zieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GamerIP
13.01.2016, 19:00

hört sich aber nicht normal an, vor allem weil ich vorher nur ein anderes Gehäuse hatte und seit dem erst da ist

0
Kommentar von TechNox13
13.01.2016, 19:47

Vielleicht war das vorherige besser schallgedämmt?

0

Was ist es denn für ein Netzteil? Vielleicht hast du auch zu wenig Watt genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GamerIP
13.01.2016, 19:00

Das kann daran nicht liegen, das hat erst angefangen seit dem ich ein neues Gehäuse habe und vorher kam das nie

0

Was möchtest Du wissen?