Hilfe meine Heizung brummt!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das gleiche Problem hatte ich auch schon, bei uns war Vor und Rück-Lauf an der Heizung vertauscht. Wir mußten an jede Heizung ein Zwischenstück setzen. Frag mal einen Instalateur.

Die Umwälzpumpe etwas niedriger stellen. Die Regler an den Heizkörpern anders stellen. Wenn es nicht hilft, neue Regler an den Heizkörpern.

Brummgeräusche können durch fehlendes Gaspolster im Ausdehnungsgefäß entstehen. Das Ausdehnungsgefäß ist normalerweise mit Stickstoff gefüllt. Nachfüllen mittels Kompressor ist möglich. Stickstoff hat größere Moleküle und entweicht dadurch langsamer als Luft am Ventil des Ausdehnungsgefäßes. Bei der Befüllnung ist das Manometer der Heizungsanlage im Auge zu behalten.

Könnte ein hydraulisches Problem sein. Lösung: Fachfirma einen hydraulischen Abgleich durchführen lassen. Alternativ Heizungspumpendrehzahl drosseln könnte auch schon was bringen.

Versuchs mit Entlüften... Checke den Tank und sonst hilft wohl nur nen Fachmann ^^

Was möchtest Du wissen?