Neo von schwester bekommen ist der eh nicht zu weiblich?

8 Antworten

Wenn er gut sitzt, sollte Dir der Rest egal sein.

Ich habe z.B. pinke Geräteflossen. Die gab es mal zum halben Preis, weil die Farbe offenbar nicht so gefragt war. Und sie haben mich viele Tauchgänge gut begleitet.

Weiterer Vorteil: Es gibt keine Verwechslungen bei der Ausrüstung.

Weiblich aussehen ist doch beim tauchen egal. Wenn du nen gut passenden, funktionierenden Neo hast, sei froh. Die sind nicht ganz billig.

Als Story: Bei uns im Tauchverein gibts nen Freund von mir, der seit Jahren mit einem uralten Neo taucht. Der wurde aus dem Verleih ausgemustert, er hat ihn bekommen. Der hat schon einige Schäden - die Manschetten an Fuß und Händen z.B. sind kaputt und nicht mehr dicht. Er taucht den ANzug mit ner halben Rolle Panzertape um Arme und Beine. Aber es funktioniert und ihm ist warm.

Woher ich das weiß:Hobby

Sieht doch Nice aus. Klar kannst du den Tragen, es Interessiert niemanden was du zum Tauchen Trägst.

Woher ich das weiß:Hobby – Weil ich Gummianzüge Liebe, Glathautneopren, Trockentauchanz

Auf keinen Fall !!! Wenn die Fische beim Tauchen die pinken Schultern sehen, gehen die komplett steil, das geht gar nicht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hahahaha könnte sein nur ein neuer kostet 100€ und den bekomme ich einfach so XD

0

Ich denke dass da schon manche komisch schauen aber wenn dich das nicht stört ist das kein problem

Nö ist ja nur eine farbe

0
@Linusmueller12

Jap habe ihn schon getragen aber nur zuhause weil ich noch keine Zeit hatte damit ins bad zu gehen

0