negatives Gutachten durch unfreundlichkeit?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo.

Das sind auch nur Menschen. Ich glaube kaum das das zu deinem Nachteil verwertet werden kann.

Ich hoffe das alles gut gegangen ist. Hast du den keine Aussage am Schluss bekommen?.

In Osnabrück und Vechta, bekommen, sofort Auskunft.
In Bremen  und Emden nicht.

Mit Gruß

Bley 1914

Hallo Blei 1914, 

Wie geht's? Also nach dem Reaktionstest hat die Dame am Empfang gesagt das ich den Reaktionstest nicht wiederholen muss. Des weiteren hat sie gesagt das das Ergebnis durch die Ärztin und durch die Psychologin erstellt wird und ich es mit der Post zugeschickt bekomme. Soweit ist alles gut verlaufen aus meiner Sicht. 

Gruss 

TIM

0
@Steamer95

Dann wird das noch wohl getippt werden. 

Wenn ich als Taxifahrer dabei war, war immer eine Schreibkraft dabei.

Aber das ist nicht immer so.
Du kannst mit 2-3 Wochen rechnen, bis das Gutachten  entweder

zu dir oder der Führerscheinstelle zugesandt wird. 
Es ist auch von Führerscheinstelle oder MPU -Prüfern oft sehr unterschiedlich.

Einmal war ein etwa 50 Jähriger Mann mit mit(TAXIfahrer)

Die Dame hat gefragt, Das war wohl ein Ausrutscher, seit 30 

und dann einmal in eine Kontrolle und hatte 1, 6(?) %o Alkohol.

Bei dem hat das keine 20 Min. gedauert und hat sein Gutachten bekommen.

Viel Glück und Erfolg.

1
@Bley1914

Danke. Stimmt da hast du recht 2 wochen ca sagte sie. Was ich nur nicht verstehe ist das eine Psychologin mit entscheidet obwohl ich nur bei der Ärztin war. Ich musste diese neurologischen Übungen machen (auf einer gedachten Linie gehen, Finger an die Nasenspitze, reflexteste) und ein Gespräch über die Krankheit und welche Therapien ich mache. Ich hab den Eindruck das alles gut verlief bis sie mir am Ende die Mappe gegeben hat. Ich dachte sie braucht sie noch und dann habe ich sie ihr aus der Hand gezogen. Aber sie sagte vorher: ihre Mappe können Sie schon wieder mitnehmen.

1
@Steamer95

Entweder hat die Ärztin das in Personalunion gemacht, oder der Gutachter hat es nach Maßgabe der Ärztin erstellt. Dehnen geht es auch meist nur um Kohle.

1

Danke für den Stern.
Als Antwort  der Ärztin.

Das habe ich auch schon mitbekommen, nur die Ärztin war dabei, und das Gutachten wurde danach ausgefertigt, oder wegelassen.

1
@Bley1914

Hi. Ich war selber etwas überrascht das das ärztliche Gutachten so einfach war, dachte es ist schwerer. Irgendwie mache ich mir schon Gedanken, wegen der Mappe. Weisst Du ob das Verhalten auch mit in das Gutachten miteinfliesst? Ich war die ganze Zeit nett zu ihr. Nur am Schluss mit der Mappe...denke die anderen Teste hab ich bestanden. Bin ja nicht mehr krank. Hatte auch Arztbriefe dabei. Sie gab mir auch keine Vorwürfe

1
@Steamer95

Warte einfach ab, es wird schon klappen. 'Sicher wer aber hoch nervös rein geht, ca 55 Jahre die Ärztin 30-35 dann wirkt das doch anders. 
Du machst einen Lebenslauf oder ich bis 72 Jahren, das ist auch ein Unterschied. 

1
@Bley1914

Stimmt da hast Du recht. Ich habe ihr am Anfang auch gesagt das ich sehr nervös bin. Später beim Blutdruckmessen hat sie das gemerkt da er leicht erhöht war. Die freundliche Ärztin war etwas älter ca 60. Wenn ich es nicht geschafft hab dann versuche ich es erneut wenn dann bei der ABV in Essen. Vielleicht würde ich auch noch mal zur Pima bochum gehen. Wer schon  Mist wenn man das Gutachten wegen der Mappe aus der Hand ziehen nicht besteht dann sind halt 550 Euro umsonst...glaub ich aber nicht das sie mich deshalb durchfallen lässt, da die Untersuchung meines Erachtens nach gut war.

1
@Steamer95

Ich hab das Blutdruckmessen absichtlich nicht geschrieben.
Sicher das ist auch ein Grund.

Oder Warum sind sie hier.? Ich will meinen Führerschein wiederhaben. Durchgefallen.

Ich möchte in Zukunft meine Fahren nach Recht und Gesetz machen und hab das eingesehen das ohne nicht geht. So etwa.

1
@Bley1914

Genau das hat die Ärztin mich z.b gar nicht gefragt. Zum Glück. Sie hat nur gefragt wie die psychose entstanden ist bzw welche Therapien ich mache. Sie hat wahrscheinlich auch anhand meiner Akte gesehen das ich gesund ein guter Fahrer bin.

1

Hab mal keine allzu große Sorge. Sie wird einschätzen können,wie Du drauf warst,zumal du während der Fragen ja nicht aggressiv wurdest. Nervosität kennt sie mit Sicherheit auch bei vielen anderen,die getestet werden.

Alles Gute!

Danke stimmt ich war da bis dahin gut drauf und nett. Irgendwie hab ich da doof reagiert und die Mappe schnell aus der Hand gezogen. Danach war ich aber wieder freundlich hab mich noch bei ihr bedankt

1

Mach dir da keine Sorgen. Die Ärzte haben zumindest den Anspruch, objektiv zu bewerten. Und selbst wenn die subjektive Meinung mit einfließt: Wenn alles so gut lief, dann ist es nicht schlimm, wenn mal eine kleine Situation nicht so gut war.

Beste Grüße

Danke dir. Weiss auch nicht warum ich da so reagiert hab. So lief alles ja gut war auch nicht aggressiv. Hab ihre Fragen vernünftig beantwortet. 

2
@Steamer95

Ach dann passt das schon. Wie gesagt: Eine unglückliche Reaktion ist nicht schlimm :)

1
@Peter10015

Stimmt da hast Du recht. Hoffentlich hat's geklappt. 1 Fehler kann man mal machen. Glaube auch nicht das sie deswegen ein negatives Gutachten erstellt.

1

Was möchtest Du wissen?