Nasse Ugg Boots?

3 Antworten

Zitat von Kleiderkreisel.at - Member "semperstil"

NIEMALS IN DIE WASCHMASCHINE! Das kann die Nähte und Brandsohle innen beschädigen!!! BITTE NICHT!

Folgendes schlage ich vor als Expertin der Schuhpflege:

1. Damit das nie wieder passiert die Uggs regelmäßig aller 2 Wochen imprägnieren! (Produkt: NanoPro von Collonil - is der beste aktuell)

2. Trockenreinigung: Probiere die Flecken zunächst rauszubürsten. Das machst du am besten mit dem Reinigungsstein von Collonil oder einer Nubukgummibürste speziell für Rau- und Nubukleder

3. Sollte 2. nicht funktionieren rate ich dir ein Farbaufrischungsspray in mittelbraun zu holen und die Flecken zu überfärben - damit kannst du sie dann komplett einsprühen und bekommst wieder ein gleichmäßiges Farbergebnis (Produkt: Collonil Nubukspray Velour mittelbraun oder hellbraun)

VIEL GLÜCK!

Das sind Wasserflecken (Kalk, Staub etc.) und ist ganz normal. Nochmal befeuchten, Flecken abreiben, trocknen und Schuhe regelmässig imprägnieren.

Nachtrag: Mist, das ist eine uralte Meldung, was hat die den raufgeschoben....? - Hab mich schon gewundert, Uggs bei den Temperaturen....

Bei mir hats so ganz gut funktioniert: Die ganze Oberfläche feucht abwischen, gleichmäßig trocknen lassen. Dann mit einer Spülbürste aufrauen und am Schluss wieder neu imprägnieren.

Was möchtest Du wissen?