Naht vergessen nach Weisheitszahn-OP?

 - (Zähne, Zahnmedizin, Weisheitszähne)

4 Antworten

Wo es nicht unbedingt sein muss wird heute nichtmehr genäht, mit dem Blutpfopf drin heilt es besser und schneller ab (hat zumindest mein ZA gesagt). Ist bei mir genauso gemacht worden und hat ganz wunderbar funktioniert.

Nach dem Essen Krümel vorsichtig ausspülen

Ich hatte auch eine Weißheitszahn OP, bei mir war es genauso.

Heutzutage wird nur noch an Stellen genäht wo es nötig ist. Wenn es noch viel geblutet hat, dann habe ich Watte auf die Stelle raufgemacht und zugebissen.

Bei mir hat es geholfen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mache Dir keine Sorgen. Das ist schon so in Ordnung.

Ich wurde auch nicht genäht.

Man hat mich nur an der stelle genäht, an der sie bei einem Zahn den Kiefer? ein stück aufschneiden mussten.

Danke hab mir extrem sorgen gemacht , da eine Seite genäht wurde und diese halt nicht . Wie hast du dass den dann mit dem Essen gemacht , hab jetzt leichte Angst dass da was rein kommt .

0
@Donner217

Mund gespült, so oder so, ist das ratsam, zwecks Hygiene. Wasser oder Mundspülung in den Mund u gurgeln, das holt alles raus. Aber versucht zbsp auf ganz kleine Körner zu verzichten. Wie zbsp Chia Samen. Oder Erdbeermarmelade, Kiwi

1

Was möchtest Du wissen?