Nahe-nächsten?

4 Antworten

nahe - näher - am nächsten - mit -ch- wie in höher - am höchsten

Die sprachliche Unterscheidung zwischen allgemeiner Entfernung (nearest) und Entfernung in nur einer Richtung (next) haben nur die Engländer tatsächlich erfunden.

Als sie "next" nicht mehr als Superlativ zu near begriffen, da sich das Adjektiv stark von seiner ursprünglichen Form entfernt und sein -h- verloren hatte, haben sie einen neuen Superlativ "nearest" entwickelt - und Leute, die im Deutschen Gleiches produzieren, gibt's auchbereits, doch ist "näheste", das manchmal zu finden ist, ganz einfach falsch.

Da gibt's eine interessante Diskussion:

http://canoo.net/blog/2011/11/30/die-naechste-tankstelle/

Danke sehr!

0

das stimmt. Allerdings sagt man eher: nahe - näher - am nächsten. Das kommt aber auch sehr auf den Zusammenhang an.

Nicht auf den Zusammenhang kommt es an, sondern ob man richtig Deutsch kann! Es gibt kein "nähest"

0

nah(e), näher, am nächsten

Nahe, näher, am nähesten ;)

Ja, du bist nahe dran: Mit nahe und näher sind 2 Formen schon richtig - es fehlt nur noch der einzige korrekte Superlativ "am nächsten"

Was soll dein ;) bedeuten? - Das verschmitzte Lächeln :) ist's ja leider nicht! Selbst wenn's so gemeint war - eine ironisch gemeinte, aber nicht als verkehrt erkennbare Auskunft sollte man einem Fragenden nicht geben!

0

Was möchtest Du wissen?