Nachhilfe in Lesen?

4 Antworten

bücher die interesant sind mit bildern usw kommen besser an als andere bücher er/sie spielt vieleicht fusball --> also fusball bücher in fibelschrift und mit vielen bildern

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ein Bilderbuch mit wenig Text kaufen und dem Kind daraus vorlesen und dann anschließend das Kind auch selbst lesen lassen.

Und vielleicht noch Texte schreiben, dann lernt das Kind auch, wie man gewisse Wörter schreibt und zusätzlich ausspricht und prägt sich das besser ein.

Indem man es nicht als Nachhilfe bezeichnet. Sondern mit ihm einfach übt, zusammen liest. Und es positiv angeht. Sich auch an kleinen Erfolgen freut.

Kaufe Bücher des Kindes entsprechend und der Interesse des Kindes.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?