Nachbar soll mein Päckchent nicht annehmen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

naja du KANNST, aber du musst es eher ans Klingelschild kleben, net an den Briefkasten. Ob dass euer Verhältnis besser macht wenn er es liest ist die andere Frage (und wegreissen kanns auch jeder) Du hättest BEI Amazon bestellung (auf der versanddatenseite) angeben können wo es abgegeben werden soll wenn du net da bist

warum hast du das nicht bei der Bestellung und den Lieferbedingungen mit angegeben das wäre einfacher gewesen. Ich würe nicht schreiben, wo er es NICHT abgeben soll, sondern wenn ein Zettel dann: "Bitte nur bei Fam CCC oder KKKK abgeben.

Natürlich darfst du das. Machen wir auch oft, da es bereits häufig vorkam, dass der Nachbar unsere Pakete untersucht hat.

Ob der Lieferant darauf eingehen muss, weiß ich nicht, aber ich denke schon, dass er deinem Wunsch nachgehen wird.

Lg

Oder schreib doch eher Päckchen bitte bei Herr x abgeben und nicht halt deinen hass Nachbarn denn bitte nicht bei Herr X abgeben hört sich komisch an

Ja klar darfst du das

An deiner Stelle würde ich es allgemeiner formulieren. Bitte Pakete für Herr/Frau XY nicht bei Nachbarn abgeben. Damit ist auch der eine bestimmte Nachbar ausm Spiel

Ruf bei DHL an und schildere ihnen die Situation.

Sehe keine Gründe, die dagegen sprechen.

Was möchtest Du wissen?