Nach wievielen Stunden sollte man ein ein Tampon (Mini) wechseln?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo liiisax33

Trage einen  Tampon  wenn möglich  nie  länger als  8   Stunden.  Falls  du einen  Tampon  öfter als  alle  4  Stunden  wechseln  musst  solltest
 du  möglicherweise  einen  Tampon mit  höherer  Saugstärke  verwenden.  Wenn  du hingegen  einen  Tampon nach  8  Stunden
 wechselst  und  er  leicht  trocken oder  das  Entfernen unangenehm  ist  solltest du  einen  Tampon mit  geringerer  Saugstärke  verwenden.

http://www.tampax.ch/de-CH/FragenSieDenExperten/FragenSieDenExpertenArtikel.aspx?ID=Fragen-zur-Verwendung#a

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liiisax33
21.02.2016, 17:12

Danke :)

0

die Tragezeit eines Tampons ist immer abhängig von der Stärke deiner Blutung. d.h du muss zu Anfang öfter wechseln, weil in den ersten zwei Tagen mehr als 50 % des Blutes ausgeschieden werden.

Minitampons halten da nicht viel, ist aber abhängig wieviel Blut du allegemein verlierst. jede Frau ist unterschiedlich

Ich würde sagen alle 2 Stunden?

es gibt andere Frauen die benötigen alle 2-4 Stunden ein Super Plus Tampons und der ist 4 mal so dick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald der sich vollgesaugt hat. Und möglichst nicht zu lange, das fängt übel an zu riechen, da das alte Blut vor sich hingammelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an ob du stark blutest oder nicht 

bei mittleren beschwerden alle 2 stunden bei großen beschwerden stündlich 

hoffe das war keine ernstgemeinte frage ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechsel ich bei jedem toilettenhang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?