Nach wie vielen Jahren macht man ein Klassentreffen (Abschlussklasse)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das könnt ihr euch selber aussuchen so nach 2-4 Jahren vielleicht den da hat man sich sehr viel zu erzählen:) jenachdem ob die ganze Klasse Lust hat

Das kannst Du halten wie der berühmte Dachdecker.

Nicht für alles gibt es Gesetze.

Kann man  jedes Jahr machen wenn man Lust darauf hat.

Das kommt ganz darauf an, vor allem darauf, wer sich kümmert.

Wir treffen uns alle fünf Jahre und es klappt hervorragend, weil wir drei tolle "Kümmerer" haben.

Je nachdem, worum es einem bei dem Treffen geht. Willst Du die Leute einfach nur wieder sehen, dann ist es vollkommen egal, wann Du das Klassentreffen machst.

Willst Du lieber gerne wissen, was aus den Leuten so nach dem Abschluss geworden ist, wie sie sich entwickelt haben etc. dann würde ich eher nach 10 Jahren empfehlen.

Aber ne feste Regel gibt es nicht ;)

Wann man bock hat.. nach 1 oder nach 50, gibts ausnahmsweise kein Gesetz für in Deutschland

wann man möchte. aber eher alle 5-10 jahre

Was möchtest Du wissen?