Nach Weisheitszahn-OP trinkem?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich darfst Du schon wieder etwas trinken und das solltest Du auch unbedingt tun, damit der Kreislauf stabil bleibt.

Bitte KEINE Milchprodukte, denn die verhindern die Abheilung der Wunden.

Trinke bitte heute und auch in den nächsten Tagen nur kalte Sachen, am Besten Wasser oder sehr dünne Apfelschorle. Kalter Früchtetee ist auch in Ordnung!!!

Gut wäre, wenn Du Dir einen großen Vorrat Wassereis zulegen würdest und ganz wichtig in den nächsten Tagen ... KÜHLEN, KÜHLEN, KÜHLEN. Am Besten 24 Stunden rund um die Uhr.

Gute Besserung!!!

Okay, gut zu wissen ^^

was denn für wassereis?

also geht das normale, mit diesen verschiedenen sorten (cola, zitrone etc. auch)

0
@Sorekai

Ja, das geht auch!!! Solange Du keinen Zuckerschock bekommst ;-)

Nur zu sauer sollte das Eis nicht sein, also nicht dieses Wassereis, wo man noch extra Säurepulver oben drauf streut. Das normale Wassereis mit Geschmack ist aber völlig okay. Kühlt auf jedenfall gut die Wunden.

0

klar kannst du trinken. kleine schlucke, damit die wunden nicht ausgespült werden. evt. einen strohalm benutzen falls das klappt mit dem saugen. trink am besten nichts heisses und nichts mit kohlensäure. auch keine sauren säfte. am besten stilles wasser

Klar kannst du schon was trinken. Trinke wasser oder einen ungesüßten Tee. Ca 1 Woche bitte keine Milchprodukte essen oder trinken. Nicht rauchen.

Was möchtest Du wissen?