Nach Outing (Transgender, mtf), kaum Freunde.. was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmmm nicht so leicht zu beantworten deine Frage.Auch die Frage ob du deine Freunde aufgeben sollst. Ich denke dass kannst nur du entscheiden, ob du dich noch akzeptierst fühlst oder dich fühlst als wärst du unerwünscht oder quasi das fünfte Rad am wagen. Ich würde mich erstmal auf die suche begeben nach Gleichgesinnten, die eine ähnliche Entwicklung gemacht haben wie du oder diese noch machen wollen. Denn bei meinem Freundeskreis ist es so dass wir so grob die gleichen Interessen haben und uns so besser austauschen können oder auch bei mir und meinem besten freund ist es so dass er fast so tickt wie ich dass hat den vorteil dass wenn er sorgen oder so hat ich ihn besser verstehen kann. Also ich würde mir erstmal gleichgesinnte suchen und dann wirst du selbst sehen was besser für dich ist. Grüße;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophie2003434
28.02.2017, 21:07

Ja also mir sieht man es eig nichtmal mehr an das ich mal ein Mann war. Vllt sollte ich mich einfach nicht outen und nach neuen Freunden suchen die mich einfach als Mädchen kennenlernen. Man erkennt es vllt noch ein bisschen an der Stimme. 

Wüsste auch nicht wo ich am besten neue Freunde suchen soll, auf Partys alleine als Mädchen ist doch blöd und bei Lovoo und solchen Plattformen wird man nur angebaggert.. Bin früher oft am Wochenende weggegangen und hab gefeiert. 

0

Hallo Tina,

ich fürchte als Transgender wirst du immer wieder Diskrimination erleben.

Oder sind das Männerabende, wo deine Freunde etwas trinken gehen? Vielleicht passt du da als Frau nicht mehr rein.

Vielleicht ist es wirklich die beste Möglichkeit, wenn du dir neue Freunde suchst.

Denn nicht alle Menschen diskriminieren Transgender, es gibt auch welche, die gut damit klarkommen. Die müsstest du eben finden.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophie2003434
28.02.2017, 21:02

ja ich fürchte auch, meine Freunde kennen mich halt als Knabe und nun bin ich ein Mädchen. 

Vllt hast du Recht und ich suche mir neue Freunde die mich direkt als Mädchen kennenlernen. Es waren eher Jungs mit denen ich am Wochenende unterwegs war. 

0

Was möchtest Du wissen?