Nach 9 Stunden Schlaf und immer noch müde?

3 Antworten

Man kann von zu viel Schlaf müde werden. Auch wenns merkwürdig kling. Das passiert allerdings erst nach so 13-14 Stunden glaub ich.
Einfach mal bisschen bewegen. Spazieren gehen also an die frische Luft oder so.
Dann wird man meistens wach.
Und für die Zukunft solltest du deine Schlafenszeit einhalten. Z.b. Immer von 23-8 Uhr oder so. Dann baut dein Körper einen schlafrhythmus auf und ist dann immer zeitlich wach und aktiv

Müdigkeit ist immer ein Zeichen dass die Energiebereitstellung des Stoffwechsels nicht funktioniert - entweder durch Aufbrauch der Energievorräte, Flüssigkeitsmangel, zu wenig oder zu viel Schlaf oder auch z.B. durch Eisenmangel, Magnesiummangel, Schilddrüsenunterfunktion etc.

9 stunden ist wohl auch zu viel Schlaf oder ? Ich habe heute morgen auch noch ein Whey zu mir genommen ich glaube einfach zu viel Schlaf Flüssigkeitsmangel und die anderen mängel scheiden glaub ich aus

1
@RealRyu

Daran wird es wohl liegen wenn der Körper ansonsten auf weniger Schlaf eingestellt ist.

2

Hattest du vielleicht eine harte Woche oder sonstige Anstrengungen? Manchmal schläft sich der Körper auch müde,wenn man zu lange schläft. Oder es liegt am wetter

Ich glaub ich hab echt zu viel geschlafen. Finde das aber echt gruselig das der Körper sich müde schläft.

0

Warum bin ich immer müde trotz genug Schlaf. ?

Ich hab vorgestern getobt weil der Papa in mein Zimmer gekommen ist und bin gestern zeitig müde gewesen und hab 11 stunden geschlafen und bin immer noch müde und da hilft auch noch länger schlafen nichts.

...zur Frage

Dauer müde und faul

Hallo, ich bin seit mehreren Monaten einfach dauerhaft müde. Ich kann mich morgens nie aufraffen aufzustehen. Zwischen durch habe ich Schlafstörungen wie gestern (1-2 Stunden schlaf dann zur Schule). Ich hasse es einfach nur dabei noch faul zu sein. Müdigkeit + Faulheit ergibt bei mir manchmal einfach nur weiter schlafen.. Wie heute.. Ich komm echt nicht mehr klar damit was kann ich dagegen tun? Was könnte ich haben. Im Bluttest gabs kein Mangel an Nährstoffen oder ähnliches.

...zur Frage

Wenig Schlaf und nicht müde?

Hallo,

hatte gestern nur 2 Stunden Schlaf. Da ich nicht aus dem Schlafrhytmus geraten wollte, habe ich es bis Mitternacht ausgehalten. Seltsamerweise wurde ich nach drei Stunden wach und bin kein bisschen müde. Was hast das zu bedeuten?

...zur Frage

Wieso bin ich nach 10 Stunden Schlaf noch immer müde?

Hallo, ich bin 16 und gehe um 20 Uhr schlafen. Ich weiß, ist selten, dass ein Teenager so früh schlafen geht, doch ich bin in der früh immer müde, sogar nach 10 Stunden Schlaf. Was kann ich machen? Ich will nicht schon um 19 Uhr schlafen gehen :)

...zur Frage

Warum bin ich trotz 9 Stunden Schlaf extrem müde?

Ich Schlaf sonst immer 7 bis 8 und bin top fit und heute hab ich 9 dreiviertel Stunden also fast 10 Stunden geschlafen und bin müde warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?