Muss Wein in den Kühlschrank?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du kannst einen offenen Wein natürlich im Kühlschrank Lagern aber je länger er dort offen steht desto eher büßt er an Qualität ein allerdings spielt die trinktemperatur beim Wein eine wichtige Rolle um die optimal garantieren zu können benötigt man einen weinkühlschrank bzw. Einen weinklima Schrank ein ausführliche Beratung gibt's auch auf www.weinkühlervergleich.de da habe ich mich informiert 

Weißwein sollte in den Kühlschrank wenn er angebrochen ist (er ist dann stets auf Trinktemperatur und dunkel). Rotwein sollte aus dem gleichen Grund in den Keller (er hat dort heutzutage 15 bis 16 Grad und wenig Licht). Wenn man den Korken aus der Flasche wiederverwendet, sollte auch die Seite, die in der Flasche war wieder in die Flasche. Die "schöne" Außenseite war ggf. schmutzig etc. Die Innenseite war stets beim Wein, ist also besser (auch wenn das dauernd auch bei Geschäften so gemacht wird). Besser ist eine Vakuumpumpe mit Gummiverschluss, denn die Luft (Sauerstoff) setzt dem Wein zu. Man kann auch in eine kleiner Flasche umfüllen oder die alte Flasche mit kleinen Kugeln (Glas, Metall) füllen und so den "Pegel" anheben.

Kühlschrank ist fast zu kalt, vor allem bei Rotwein; ein Weinkühler wäre vorzuziehen, am besten gleich zwei: 1 x Rotweine, 1 x Weißweine

Nur Weißwein!

Rotwein ist bei 14-16° C aufzubewahren (Trinktemperatur) und kippt innerhalb von 3 Tagen restlos um . Man kann ihn dann noch ggf. als Kochwein verwenden(Ausnahme man vakuumiert ihn wieder).

Natürlich kann man ihn auch noch trinken aber mich würde allein der Gedanke daran schon schütteln.

wenn er angebrochen ist, ja. Weisswein sowieso.

wenn wein offen ist würde ich ihn auf alle fälle im kühlschrank aufbewahren.

weißwein muß gut gekühlt sein. ich mag es aber auch, wenn der rotwein leicht angekühlt ist. dazu weichen, kräftigen schnittkäse!! lecker!!!!!!

Weißwein wird gekühlt, zur Not im Kühlschrank (es gibt normalerweise extra Kühlgeräte für Weine, aber wer hat die schon daheim rumstehen :-)..... Rotwein sollte Zimmertemperatur haben.

Rotwein bei Zimmertemperatur, Weißwein im Kühlschrank.

Weißwein und Rose wird bei ca. 8 Grad getrunken, also Kühlschrank, Rotwein eher Zimmertemperatur....

zum lagern reicht der Keller ,wenn du ihn trinken möchstest Rotwein auf 16-18 Grad kühlen weißwein auf 10-12 Grad

kommt drauf an welcher und welche temperatur

Kommt auf den Wein an.

Was möchtest Du wissen?