Muss man zum Heizung entlüften an jeden Heizkörper oder geht das zentral?

6 Antworten

im prinzip ja jeder heizkörper sollte entlüftet werden. um ein besseres ergebnis zu erziehlen bietet es sich an die heizung 10 minuten vorher auszuschalten. da sich das wasser beruhigen kann und sich die luft die in den rohren mitgezogen wird sich im oberen teil des heizkörpers sammelt.

abhängig davon, wie die Heizkörper eingebaut sind... Wenn die HK leicht schräg eingebaut wurden, kann die Luft im System nach oben ausweichen, dann muss nur an der höchstgelegenen Entlüftung was gemacht werden, sonst an allen.

So isses. Wenn es anders ist, hat der Monteur geschlampt. Ich habe 25 Heizkörper im Haus und der höchste ist oben im Bad wo Wasserpantschen notfalls am einfachsten ist.

0

Alle einzeln. Viel Spaß!

Wieso muss ich meine Heizung ständig aufs neue entlüften?

Hallo, ich leb' schon seit einiger Zeit in meiner eigenen Wohnung und da taucht immer wieder dasselbe Problem auf. Eine Heizung von mir bleibt kalt auch wenn ich sie voll aufdrehen. Ich habe mir bereits einen speziellen Schlüssel zum entlüften besorgt, aber meine Heizung wird immer wieder kalt. Grob geschätz einmal die Woche muss ich erneut entlüften. Was soll ich dagegen tun? Gibt es da einen Trick oder sollte ich mir einen Profi kommen lassen?

...zur Frage

Heizkörper bleiben trotz entlüften kalt

Habe eine Heizung von junkers. Unten Fussbodenheizung und oben 4. Heizkörper. Zwei der Heizkörper bleiben trotz entlüften und nachfüllen kalt. Beim letzten entlüften und nachfüllen kam kein Wasser mehr aus dem Entlüftungsventile der beiden Heizkörper. Heizung zeigt keine Störung. WAS KANN ICH TUN?????

habe eine

...zur Frage

Heizung wird nur zur hälfte Warm!

Nein ich bin nicht total verblödet und muss meinen Heizkörper entlüften. Denn meine Heizung im Keller wird nur Oben heiß und nicht wie sonst ( wenn man entlüften soll) nur unten. Kann mir einer sagen wie sowas kommt? Der weg von Heizungsanlage bis zu dieser Heizung ist kurz und ich kann die Leitungen bis zur Heizung verfolgen. Mittendrin sind auf der Zu und Rückleitung jeweils ein Ventil zum entlüften (Das kam mir schon komisch vor). Hat aber auch nichts gebracht die zu entlüften, es kam direkt Wasser. Die Zuleitung wird auch Heiß bis zum Heizkörper, aber er wird nur Oben heiß.

Bitte um Hilfe

...zur Frage

Heizung entlüften, aber kein Zugang zum Ventil

Hallo zusammen,

in meiner neuen Wohnung wird ein Heizkörper nur zur Hälfte warm. Ich vermute, dass er entlüftet werden muss. Leider befindet sich die Seite mit dem Ventil so nah an der Wand, dass ich keine Chance habe an das Ventil zu kommen.

Gibt es eine alternative Möglichkeit die Heizung zu entlüften? Oder muss die Heizung von der Wand abgebaut werden? :-( Danke im voraus!

Grüße!

...zur Frage

Umwälzpumpe ausschalten!

Hallo!

Wie kann ich die Umwälzpumpe ausschalten? Die muss ich ja absdchalten wenn ich Heizkörper entlüften will. Die Heizung an sich muss doch an sein oder? Und der Heizkörper muss aufgedreht sein, aber wo kann ich die Umwälzpumpe ausschalten?

MfG, gf89

...zur Frage

Warum muss ich meine Heizung fast täglich entlüften?

Hallo, mein Heizkörper im Badezimmer ist spätestens nach 2 Tagen zur Hälfte mit Luft gefüllt, welche ich jedesmal über das Ventil ablassen muss. Komisch ist nur, dass es nur bei der Heizung im Bad so schlimm ist. Die Heizkörper in den anderen Zimmern müssen vielleicht alle 2 oder 3 Monate entlüftet werden.

Woran kann das liegen? Zieht der Heizkörper irgendwo Luft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?