Muss man für Wlan extra zahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Extra bezahlen mußt Du dafür nicht. Du brauchst nur einen WLAN-fähigen Router und einen WLAN-Adapter im Rechner. In Laptops ist meist schon einer verbaut. Ist in Desktop-PC´s keiner vorhanden kann man nachrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei welchem Anbieter bist du und welchen Router hat du?

WLAN kostet ersteinmal nichts extra, wenn du deinen eigenen Accesspoint anschließt. Aber einige Anbieter bieten auch eine "WLAN-Option" gegen Geld an, mit der sich das WLAN im vom Provider ausgliefertem Router aktiviert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
22.01.2017, 21:52

Kabeldeutschland, keine Ahnung.

Den Rest versteh ich nicht :D

0
Kommentar von asdundab
22.01.2017, 21:59

Bei Vodafone (vormals KabelDeutschland) kannst du die WLAN Option für 2 € mtl. buchen (sofern du einen geeigneten Router besitzt), dann wird WLAN in deinem Router aktiviert. ( https://kabel.vodafone.de/tarife/internet_und_telefon/zusatzoptionen ) Alternativ kannst du auch einen Acesspoint oder WAN-Router (z.B. TL-WR841N | ca. 15 €) hinter den Kabel-Router hängen, dann müsstest du nichts für das WLAN an Vodafone zahlen. Wenn du die Fritz!Box von Vodafone oder einen eigenen Router hast, dann musst du WLAN nur kostenlos in diesem aktivieren.

0

Du müsstest von deinem Internetanbieter ein WLAN Router bekommen (oder dir selbst einen kaufen). Dann hast du auch WLAN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
22.01.2017, 21:52

Lol also kein extra Geld bezahlen? :DD

0
Kommentar von asdundab
22.01.2017, 22:05

(Wenn man einen Accesspoint dahinter hängt, dann ist es natürlich kostenlos (gegenüber Vodafone))

0

Was möchtest Du wissen?