Muss man die schwarzen Mitesser ausdrücken oder verschwinden sie einfach?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

am Besten lässt du dir die Mitesser von einer Kosmetikerin entfernen. Wenn du sie selbst ausdrückst, drückst du einen Teil in die anderen Poren rund um den Mitesser, und es werden weitere Mitesser entstehen. Was allenfalls helfen kann sind Peelings, ab und an mal eine tiefenreiningende Maske.

Wasch dir die Hände und dein Gesicht am besten mit warmen Wasser damit die Poren aufgehen, dann drücke sie vorsichtig mit den Fingerspitzen ( Nicht den Fingernägeln!) aus und wasch dein Gesicht noch einmal ( auch mit Peeling o.Ä. ) Dann wasch dir deine Hände nochmal bevor du neue ausdrückst. :-) Oder geh zum Kosmetiker :D

Liebe TinaLorenz345, gute frage ... ich hab sie immer einfach ausgedrückt .. ERFOLG:-) aber ich denke wenn du sie mit ensprechender Hautpflege eincremst oder einfach abwartest gehen sie bestimmt auch weg LG crechtes

17

ist es schlimm wen man sie ausrückt, weil dann entzündet sich ja die Nase oder??

0

Wie bekomme ich Mitesser auf der Nase weg?

Habe sie schon sehr lange und ausdrücken, Nasenstrips und Masken haben nicht geholfen

...zur Frage

Warum ist dass schlimm wenn man die Nasen "Poren" ausdrückt?

Ich hab so im Februar bemerkt dass ich an der Nase so weiße oder eher gelbe Poren hatte. Deswegen habe ich sie mit der Hand ausgedrückt anstatt einen heißen Dampfbad zu machen. Und jetzt habe ich bemerkt oder wo ich des zerdrückt hatte, ist meine Nase schief geworden.

Und ich bin jetzt voll traurig:((((.

Bitte hilft mir hat dass damit zu tun oder wird alles besser? werden die Poren nach wachsen?

danke im voraus:)!

...zur Frage

Mitesser oder grosse Poren

**Hallo Zusammen,

Hab ein Problem bin mittlerweile schon 22 und habe immer noch sehr viele Mitesser auf der Nase und auf der Stirn, war schon in der Apotheke doch die Angestellte sagte da kann man nicht viel machen und gab mir ne Creme die ich über 2 Jahre nutze ohne Erfolg, darauf hin ging ich zur Kosmetikerin 3-4 mal, es war wirklich sehr unangenehm besonders auf der Nase wenn sie versuchte die Mitesser auszudrucken, sie sagte viel kann man da nicht machen weil es sich zum Teil um grosse Poren handelte. Sie wollte dass ich noch ca 5-6 mal kam aber ich lehnte ab weil es doch schon sehr teuer ist und man auch nach diesen 3-4 Behandlungen keine Besserung sah.

Jetzt die Frage an Euch, hat oder hatte jemand von Euch das gleiche Problem und kennt eine gute Creme die man empfehlen kann, die auch was nützt, wär euch sehr dankbar für eure Antworten, mich stört das mittlerweile doch schon ziemlich!

Gruss Alive90**

...zur Frage

Hilfe! Gelbe Poren oder Mitesser an der Nase? (ist dass sehr schlimm)?

Hallo erstmal liebe Community,

so seit Februar 2013, habe ich bemerkt dass ich so gelbe Poren an der Nase habe, und dann habe ich sie mit der Hand zerkratzt, damit die wieder weggehn, anstatt einen Peeling oder einen Dampfbad zu machen. Dann habe ich bemerkt dass meine Nase schief geworden ist, und so weich.

Und dann, sind die gelben Poren wieder gekommen, habe wieder mit der Hand zerkratzt, ich finde es richtig eklig die gelben Poren an der Nase zu haben, meine Eltern sagen auch immer was ist des an deiner Nase.

Keine Ahnung ich bin völlig fertig, bitte hilft mir:((

was muss ich gegen diese gelbe Mitesser oder Poren tun, damit die an meiner Nase komplett weggehen?

Und ich habe angst, dass meine Nase schiefer wird. Was muss ich tun könnt ihr mir eine Creme empfehlen? hattet ihr dass auch, wenn ja bitte was hilfreiches schreiben wäre nett:))

danke im voraus:))!

(UND WORAN KOMMT DASS GELBE POREN) weil irgendwie habe ich es nur. und ist dass normal, geht dass wieder weg?? könnt ich vielleicht eine Krankheit haben?

...zur Frage

Unreines Gesicht, was soll ich tun?

Hallo, ich habe SEHR unreine Haut... Ich hab zwischen den Augenbrauen so eine rötung. Am stirn und wange jeweils einen Pickel in meiner Hautfarbe. Auf der Nasenspitze Poren oder mitesser (kleine schwarze pünktchen). am Nasenflügel eine Art pickel wo die spitze schwarz ist. Zwischen Nase und oberlippe einen Roten Pickel. Der Pickel mit der schwarzen Spitze und die Mitesser/Poren habe ich schon lange. Die rötung auch.. Die anderen Pickel sind neu..

...zur Frage

wie gehen die mitesser auf der nase weg?

ich habe auf der nase recht viele mitesser, keine picken, die hab ich fast nie, aber halt diese kleinen schwarzen punkte. alle audrücken kann man nicht in einem leben, aber was kann man gegen sie tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?