Muss man beim Urlaub beantragen einen Grund nennen?

8 Antworten

Nein muss man nicht. Wenn du den Urlaub unbedingt brauchst und es wichtig ist, kannst du dem AG den Grund nennen um deinem Wunsch ein wenig Nachdruck zu verleihen.

Den Urlaub möchte ich haben wegen einem Festival am 26. Mai.

0
@Dennissan

Gibt es bei euch in der Firma keine Urlaubszettel wo jeder seinen Urlaub für 2016 eintragen soll? Wenn du nun schon den Wunsch äusserst ,dann wirst du an dem tag sicherlich frei bekommen.

0
@MrZurkon

Also ich habe in der Maßnahme ein Zettel bekommen. Frei verfügbarer Urlaub  sind 7 Tage.

0

Nein, nur bei Sonderurlaub.

Was möchtest Du wissen?