Muss man als Grafiker gut zeichnen können?

8 Antworten

Ich sage mal so, im Normalfall kann man als Grafiker zumindest mit viel Zeitaufwand ein gutes Bild zu Stande bringen, auch wenn man noch nie vorher gemalt oder gezeichnet hat. Aber auch ich bin deutlich besser am Pc als von Hand. Warum testest du es nicht einfach? :) Nimm einfach Blender und schau mal was du hinbekommst.

Kann mich einigem anschliessen... Arbeite nach der Kunstschule selbst seit 6 Jahren als Grafiker und muss sagen, es hilft zeichnen zu können! Ausserdem musste ich damals mein Können immer auf dem Papier unter Beweis stellen, da ich mich am Computer noch nicht so gut auskannte. Wenn du aber eine aussergewöhnlich gute Mappe hast, hast du auch ohne grossartige Zeichnungskenntnisse Chancen.

ich habe acht jahre als grafiker UND illustrator einer pr-agentur gearbeitet. als grafiker machte ich scribbles für seitenlayout und brauchte dazu kein freies zeichnen zu können. und für die illustrationen habe ich - natürlich mit einem grundsätzlichen talent zum zeichnen - jede menge tricks benutzt, damit immer kurz vor redaktionsschluss noch schnell eine brauchbare illu zu einem text fertig wurde. genau diese tricks behandele ich unter anderem in meinem online-workshop "genialisch zeichnen", näher beschrieben auf meiner website http://www.genial-zeichnen-lernen.de

Auch als Grafiker am Computer muss man gut zeichnen können, denn was unterscheidet das Zeichnen auf dem Papier und am Computer? Zumal auch Computergrafiker mit Stiften arbeiten, nämlich auf einem elektronischen Zeichenbrett.

Ein Grafiker zeichnet. Eine Grafik ist eine Zeichnung. Es ist doch egal wo due zeichnest auf dem Blatt oder auf dem Computer. Obwohl auf einen Blatt Papier sicherlich schwieriger ist.

Was möchtest Du wissen?