Muss in Geschichte Wörtliche Rede?

2 Antworten

Hei MarijelcheN, die Abwechslung macht´s: Mal direkte Rede, mal indirekt, mal umschreibend - je nachdem, wie es gerad vom Satzrhythmus und dem Kontakt passt. Nur wörtliche Rede ist so langweilig wie nur indirekt oder wie beschreibend. Summa summarum: Lebendig soll´s sein. Grüße!

Meinst du in Geschichte (dem Schulfach?) oder in Geschichten? In GeschichteN auf alle Fälle, denn sonst kann es wirklich langweilig werden.

Nein ich habe jetzt raugefunden in GeschichteN muss nicht Wörtliche Rede

0

Was möchtest Du wissen?