Musik: Tenor, Bass etc.?

1 Antwort

Gar keine dumme Frage!

Die Stimmlagen nennt man in der Regel von oben nach unten:
Sopran, Alt, Tenor und Bass. In den Noten ist es an sich ganz leicht zu erkennen, denn dort steht entsprechend der Sopran ganz oben und der Bass ganz unten.
(Die Tonumfänge, die Du ermittelt hast, sind übrigens richtig. Es sind die für Chorstimmen. Stimmen für Solisten haben einen etwas größeren Umfang.)

Zwei Notationsformen sind üblich:
Das Particell, also eine Notation, die es erleichtert, den Satz auf einem Klavier zu spielen. Im oberen System stehen Sopran und Alt, im unteren System stehen Tenor und Bass. (1. Abb.)
Und die Partitur, dort hat jede Stimme ein eigenes System. (2. Abb.)
__________________

 - (Schule, Musik, Bass)  - (Schule, Musik, Bass)

Danke sehr erstmal für die ausführliche Antwort ,jedoch hätte ich noch eine Frage, unswar schreiben wir eine Musik Analyse und wir haben gerade das Thema Fuge mit dux ,comes und wir müssen die beiden Dinge und die Stimmen etc. erkennen und ich weiß Immernoch nicht genau wie ich diese beiden Dinge erkennen kann.

0
@Blablabla222

Stell das als neue Frage ein, die Gutefrage-Nutzer werden Dir mit ihren Antworten die Bude einrennen! 😉

Übrigens, man schreibt 'und zwar'.

0

Was möchtest Du wissen?