Mulan nur auf Disney + und jetzt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

DVD wird geschätzt 3-4 Monate nach "Veröffentlichung" erscheinen. Würde ebenfalls warten...

Dankeschön🙏🏼

0

Hallo!

Diese 25€ werden wohl der "zeitnahe Kino-Aufschlag" sein...

Da viele Kinos weltweit geschlossen sind, sollen einige Streaming-Anbieter die aktuellen Kino-Filme in ihrem Content aufnehmen.

Man geht dabei davon aus, dass mehrere Personen den Film gemeinsam schauen (könnten), bzw. (evtl.) mehrfach anschauen.

Um die Einnahmeverluste an den Kino-Kassen auszugleichen, wird diese "Sonderzahlung" eingefordert und an die Produktionsfirmen abgeführt.

Das ist schädlich für die großen und kleinen Kino-Betreiber und unfair gegenüber denjenigen, die diese Filme alleine als Stream gucken wollen.

Das Disney+ sehr viele Disney-Filme und -Serien aus dem TV und von den diversen Streaming-Anbietern abgezogen haben, ist zwar nachvollziehbar, aber trotzdem äußerst unschön.

Auch ich werde nicht noch mehr Geld für noch einen Streaming-Anbieter raushauen.

Dann kommt viel eher (irgendwann) die Bluray in meine Sammlung, wenn der jeweilige Film wirklich etwas taugt und sehenswert ist.

Gruß

Martin

Sehe ich genauso. Schade, wenn man betrachtet, dass der Film hätte ja eigentlich sehr viele Kosten decken können.

0

Er wird nicht ewig 25 Euro kosten. Nach ein paar Monaten gibt es ihn gratis.

Außerdem besteht immer noch die Chance, dass er in Deutschland im Kino läuft. Nur gibt es dazu noch keine offizielle Bestätigung.

Glaubt ihr der Film wird irgendwann noch auf DVD erhältlich sein und wenn ja wie lange dauert sowas ungefähr ?

Vermutlich ja. I.d.R. dauert es vom Kinostart bis zum Blu-Ray Release nicht mal mehr ein halbes Jahr, aber da hier die Situation gänzlich neu ist, kann es auch länger dauern...oder kürzer. Immerhin sollte der FIlm schon seit März im Kino laufen.

Woher ich das weiß:Hobby – viele Filme/Serien geschaut, Cineast, kenne mich aus

Ich habe aber kein Geld für Disney+ an sich.

Ich habe gerade gelesen, dass er nur in Ländern wo es kein Disney+ gibt, der film in den Kinos laufen soll.

0
@Tulpe328

Kostet doch nur 6 Euro für einen Monat.

Naja es ändert sich laufend was, demnach würde ich nicht ausschließen, dass der FIlm doch noch im Kino läuft.

0
@Phoenix686

Und genau die kann ich mir leider nicht leisten... jedenfalls darf ich es nicht.

Okay, dann hoffe ich mal.

0
@Phoenix686

Disney + kostet nur € 6 - richtig. Es wurde aber bereits gesagt, dass "Mulan" sehr viel mehr extra kostet.

Davon ab, in der gleichen Woche wird der Film überall illegal zu schauen sein ...

0
@Tulpe328

Achso. Naja es besteht immer noch die Möglichkeit, dass du ihn digital leihen oder kaufen kannst, z.B. bei Amazon Video oder Google Play Filme. Und ich denke schon, dass Disney ihn da anbietet, weil so zusätzlich Geld eingenommen wird.

1
@burpie

Die 6 Euro soll der FS ja dann erst ausgeben, wenn es Mulan gratis bei Disney+ gibt.

0
@Phoenix686

Habe komplett vergessen, jenes in Betracht zu ziehen. Vielen Dank (:

1
@Tulpe328

Gern.^^ Hoffen wir, dass es auch so kommt. Ist ja leider ein Präzedenzfall.

1

Was möchtest Du wissen?