Mündliche Prüfungsvorbereitung für Reiseverkehrskaufleute?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, ich habe meine mündl. Prüfung im Juli 09 in Frankfurt Oder gehabt. Vom Prinzip her kannst du 1x die ganze Welt lernen, da wirklich alles rankommen kann. Ne Freundin hatte Neuseeland als Thema. Du kannst zwischen 2 Themen wählen und hast dann 20Minuten Vorbereitungszeit. Die Prüfung an sich ist gar nicht so schlimm., Versuche es wie ein Verkaufsgespräch aufzubauen (kam bei uns super an) und mache unbedingt eine Bedarfsanalyse!!!

Wichtig ist das du dich mit den Katalogen richtig gut auskennst (die helfen dir in der Prüfung wirklich sehr-da ja auch immer die Sehenswürdigkeiten drin sind). Pro Städtereiseziel habe ich 10 Sehenswürdigkeiten gelernt. Falls ne RR drankommt, kannst du ruhig die aus dem Katalog nehmen.du darst nur nicht alles aus dem Katalog ablesen. Schaue dir auch noch Deutschland an-das wird wohl gerne genommen.

Mach dir darüber aber nicht so sehr nen Kopf-verhalte dich einfach so wie du auch im RB bist.

Ich hoffe ich konnte dir nen bisschen helfen. Und nicht vergessen: Immer kaufmännisch denken :-)

Super, danke! Ja hab meine Kataloge so gut wie möglich bearbeitet. Schlimmer als die schriftliche kann es nicht sein. Darf man seine Lernskripte in die Prüfung mitnehmen oder nur die Kataloge??

0
@Carmen234

Also beiuns ging das nicht. Du durftest wirklich nur die Katalige mit reinnehmen. Aber alles was du dir in der Vorbereitungszeit notierst darft du auch zur Prüfung mit rein nehmen-das hat mir sehr geholfen.

0

da ihr euch so toll wegen der prüfung reiseverkehrskauffrau unterhaltet dacht ich mir das ihr die zwischenprüfung schon hinter euch habt. ich hab nämlich tierisch bammel davor da ich auch noch verkürzen will und in der prüfung richtig gut sein muss für chefchen. habt ihr noch alte prüfungen egal ob zwischen- oder endprüfungen die ihr mir mal mailen könnt? will die mal durcharbeiten und mich so vorbereiten. für alle anderen ideen zum richtig gut lernen zusätzlich bin ich gern offen.

bei der mündlichen hab ich mir gedacht das ich das mit hilfe von freunden und kollegen mache...halt so das sie die prüfungskommission machen...vielen dank schon mal...