MPU 4. Termin vom Urinscrenning versäumt ...alles umsonst?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Drops ist gelutscht. Alles was Dir bleibt wäre die 3 für dich positiven Screenings zu nehmen (wenn das möglich ist) und JETZT einen Haartest über die letzten 6 Monate abzulegen. Vielleicht wird es dann bei der MPU anerkannt. Wenn Du über die Einzelscreenings keinen Nachweis mehr bekommst dann mach auch den Haartest und in einem halben Jahr dann den nächsten. Dann hast Dein Jahr (?) auch voll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß ist der Vertrag hinfällig und Du musst von vorne anfangen. Du kannst sicher anderswo einen Test machen, bezweifel aber, dass der Gutachter dies anerkennen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit eine Haarprobe kannst du alles wieder gerade biegen. Eine Haarprobe wird auch lieber gesehen, als eine Orinprobe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?