Motorrad springt nicht an/säuft ab - Brauche Hilfe bei Fehlersuche?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Servus,

das kann viele Ursachen haben.

Meine Suzuki GSX 600 F von 1998 hatte bereits ein ähnliches Problem.

Sie hat beim gasgeben kaum gas angenommen, als wäre sie noch kalt und ist bei Stillstand oder nicht-gasgeben abgesoffen.

Bei meiner lag es 1. am Benzinschlau der unter dem Tank eingeklemmt war und 2. daran, dass mein Tank von innen rostet und so den Vergaser immer wieder zugesetzt hat..

Zündkerzen habe ich bei mir zuvor auch gewechselt - ohne Erfolg.

Vielleicht können dir meine Erfahrungswerte bei deinem Problem weiterhelfen.

Bikergrüße!

Woher ich das weiß:Hobby – Motorradfahrer

Mehr kann man von der Ferne sowieso nicht sagen. Das mit dem Rost kenne ich auch, was hast du unternohmen bei dem Problem?

1
@Nitram

Noch gar nichts, fahre weiter.

Entweder muss ich den Tank legieren lassen oder einen neuen kaufen.

Gebraucht ist ein solcher Tank günstiger als meinen jetzigen legieren zu lassen (300 bis 500 EUR)..

1
@emesvau

Das ist aber schon eine Hausnummer (,-((

Da muß ich mir bei meiner alten Honda (40 Jahre) was einfallen lassen.

1

Danke für die Auszeichnung. Weißt du woran es gelegen hat?

0

Was möchtest Du wissen?