Motor abgewürgt im 3ten gang schlimm?

4 Antworten

nein, dem motor passiert überhaupt nichts. wenn man prüfen möchte, ob die kupplung noch gut ist, legt man den 3. gang ein, zieht die handbremse, startet den motor und lässt bei etwas gassgeben die kupplung kommen. wird der motor abgewürgt, heisst dass die kupplung nicht verschliessen ist. wenn der motor nicht gewürgt wird, heisst es die kupplung rutscht, sie ist also verschliessen und muss repariert/ausgetauscht werden

Naja, gut ist es natürlich nicht, aber normalerweise nimmt das Auto beim ersten Mal keinen großen Schaden :)

Nö, das ist nicht so schlimm wenn der Motor verreckt. Neuen rein und fertig.

125er 1. und 2. Gang geht, Leerlauf ist aber kaum zu schalten, überspringt den Leerlauf?

Hi, bin mit meiner Beta RR 125 LC heute im Wald umgekippt. Jetzt habe ich ein Problem: nachdem wir noch 3-4 Kilometer gefahren sind, habe ich bemerkt, dass wenn ich vom 1. Gang in den Leerlauf schalten möchte, dass ich ziemlich schnell und grob in den 2. Gang schalte, den Leerlauf aber so gut wie überspringe. Wenn ich aber dann vom 2. Gang in den Leerlauf möchte, schalte ich auch manchmal wieder in den 1. Gang. Nach mehreren versuchen komme ich so in den Leerlauf. (Als ich umgekippt bin, ist mir der Hebel für die Kupplung verbogen, aber nur leicht nach unten.) Ich kann aber in alle anderen Gänge schalten, und das ohne Probleme. Wie kann man das wieder reparieren, ist das normal und muss ich damit in die Werkstatt? Danke.

...zur Frage

Mofa Motor geht im kalten Zustand aus?

Habe einen dax Nachbau Zeth Hunter. Wenn es kalt ist springt es super an. Auch im Leerlauf alles passt. Dann fahr ich ein paar Meter ins Geschäft dann bin ich im 4 Gang drücke die Kupplung dann geht es sogar im rollen (10 km/h) aus. Für mich macht es keinen Sinn da es im Leerlauf perfekt läuft.

...zur Frage

Beim warten an einer Ampel in den ersten Gang oder Leerlauf?

Was ist besser? Also wenn ich an einer Ampel halten muss, drücke ich ja auf die Kupplung und bremse gleichzeitig sanft, sollte ich dann beim stehen lieber im ersten Gang (dann muss ich ja die Kupplung gedrückt halten glaube) oder im Leerlauf stehen??

...zur Frage

Was ist das klackern in meinem Motor?

Aufgefallen ist mir das "klackern" im Motorraum an einer Ampel als ich in den Leerlauf geschaltet habe. Mir ist schnell klar geworden das es vom Getriebe bzw. von der Kupplung kommen muss. Da das Geräusch nur dann kommt wenn die Kupplung nicht gedrückt ist. Nach dem Betätigen der Kupplung hört es langsam auf (nach ca. 5sec). Was kann das sein???

...zur Frage

Motor an im Leerlauf. Kupplung?

In der Fahrschule wurde beigebracht, dass ich nach dem Parken immer in den 1 Gang schalten soll und dann Motor aus. Was passiert, wenn ich den Motor im Stand anmache (Kein Gang drinnen | Leerlauf)? Geht das? Muss ich irgendein Pedal drücken? (Also wenn ich nicht fahren will?) Danke! :)

...zur Frage

Frage zum Motorradfahren, Schaltung und Leerlauf?

Also wenn man zum Beispiel an einer Ampel anfährt, aus dem 4. Gang schaltet man ja immer runter in dem man die Kupplung zieht und dann halt runter geht. Wenn man dann aber beim 2. Gang ist will man ja in den Neutralen (Leerlauf) zieht man da nicht die Kupplung oder macht man einfach nur einen halben Gang runter? 🤔man sagt ja der Leerlauf liegt zwischen 1. Und dem 2. aber wie legt man ihn denn dann ein?

In meinem Traum war es so, das man einfach leichter hoch, beziehungsweise runter drücken musste, und die Kupplung musste gezogen werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?