Motocross mit 16 Jahren?

2 Antworten

Denkbar wär eventuell eine alte Kawasaki KX80 oder ähnliches.

Für 1000€ bekommt man allerdings auch keine vernünftige 80er oder 50er Cross.

Schlauer wäre es gewesen, sich eine Enduro oder Cross zu kaufen, die man im Alltag und im Gelände nutzen kann. Demzufolge wäre es das schlauste, deine Alltagsmaschine zu verkaufen und von dem Geld eine Enduro oder Cross zu kaufen, die du eben auch im Gelände nutzen kannst.

Das Problem dabei wäre allerdings, dass man eine gute 125er Cross entweder stark drosseln muss, um diese mit A1 fahren zu dürfen, was nicht gerade optimal für den Motor ist oder diese illegal fahren müsste, was natürlich nicht zu empfehlen ist. Außerdem macht eine gedrosselte 125er Cross im Gelände keinen Spaß.

Eine 125er Enduro, die man zugelassen bekommt, macht im Gelände jedoch gegenüber einer Cross kaum Spaß. Das wäre allerdings die einzige Option, die legal und ebenfalls für die Straße gut geeignet ist.

Du solltest also weiter sparen, bis du dir eine vernünftige Cross leisten kannst, da du eine 125er Cross kaum zugelassen bekommst und eine 125er Enduro für Motocross nicht optimal ist.

Ja eine 65 oder 85 ist nix für mich da ich 190 gross bin habe ehr an eine 250 gedacht dazu muss ich sagen habe zwar nur 1000€ aber ich verdiene im Monat ka 300€€ Monat also wäre vielleicht ein Kredit beim Händler oder beim Papa denkbar ps hat mal ne sx 65 als ich 7 Jahre jünger war bin die nie gefahren ,weil ich Angst hatte aber jetzt habe ich richtig Lust .habe ja eine 125er supermoto die ich auch in eine enduro umbauen könnte

0
@Raul54334

Der Umbau wäre eine Idee ja aber wenn du Motocross fahren möchtest, wäre eine richtige MX die bessere Wahl. Ob ein Kredit möglich wäre, musst du wohl mit deinen Eltern klären. Wenn feststehst, dass du deinen Job weitermachst, dann ist dies mit deinen Eltern sicherlich möglich, wenn sie mitmachen.

0
@DHRider

Ja mache den Job weiter der ist ja bei meinem Eltern aber könnte mir auch vorstellen das mein Vater mir so eine kauft hat er vor 7 Jahren schon mal gemacht aber da ich die nie benutzt habe ist er ein bisschen skeptisch und will was von mir sehen

0
@Raul54334

Ja das ist natürlich kritisch. Wenn du jetzt allerdings schon Supermoto fährst, liegt es ja nahe, dass du auch mit der Cross oft fahren würdest. Viel Glück jedenfalls bei der Suche!

1

Na ja, viele fangen damit mindestens 10 Jahre früher an. Kommt auf dich an, ob du diese Erfahrung nachgeholt bekommst!

Ja mache das aber auch nur um spass zu haben 🙃 und habe auch überlegt meine eigene motocross strecke zu bauen

0
@Raul54334

Wenn du nicht für'n Team fährst, ist egal. Dafür wird man nie zu alt. Taste dich langsam ran und viel Spaß!

1

Was möchtest Du wissen?