Motocross fahren mit 14?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für motocross braucht man keinen Führerschein. Da der Sport sowieso nur auf dafür erstellten strecken gefahren wird.  In vereinen fahren die kinder schon auf den maschinen sobald sie laufen können. mit 6  nemmen die ersten schon an Lizenzrennen teil. 

p.s. eine stuntshow hat nichts mit Motocross  zu tun . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TroxyViper 05.05.2016, 19:33

Mh ok aber ich habe so kinder gesehen bei der show Hm egal. Aber danke für die hilfe^^

0

auf privatem eingefriedetem Grundstück darfst sogar Auto fahren. 

Für Motocross im Verein gilt dasselbige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Effigies 06.05.2016, 19:40

Gewagte Behauptung.

Was ist mit der StVO? Dem Emissionschutzgesetz? Dem BGB?

Unerlaubter Betrieb von Verbrenungsmotoren, sinnloses hin und her fahren innerhalb geschlossener Ortschaften, Abgase, Ruhestörung usw.

Also von "dürfen" kann man da nicht reden.

0

Motocross fahren kannst du schon mit 14 weil ich kenne wen der mit 7 jahre zu fahren begonnen hat aber ob du den führerschein mjt 14 machen kannst weiß ich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TroxyViper 05.05.2016, 18:53

Ja weil ich frage auch mich auch warum Kinder das mit 10 dürfen. [Also ich War heute bei einer stunt show] Da dachte ich das müsste ich ja auch können und ich interesse mich dafür so.

0
Effigies 06.05.2016, 19:45
@TroxyViper

Auf einer Stuntshow befindest du dich meist  auf Privatgrund und die haben eine Veranstaltungsgenehmigung, also brauchen die keinen Führerschein.

Und gelernt haben die kleinen das in einem Sportverein.

Solche Sportvereine betreiben meist Trainingsgelände, die eine Zulassung als Sportstätte für Motorsport haben . Das is übrigens ein gigantischer Aufwand und meist die Hauptaufgabe so eines Vereins.

0

Was möchtest Du wissen?