Moschusschildkröte legt Eier?

4 Antworten

Hallo also ich habe 2 moschusschildkröten und eine gute freundin hat mal gesagt das erkennt man z.B an der größe weil ausgewachsen sind sie ja um die 15cm weibliche können aber sogar größer werden männliche sind eher kleiner und ich habe halt einen männlichen und eine weiblich aber als ich die abgeholt habe vom dner hat die frau gesagt dass die in der regel keine eier legen und auch sehr schlecht sich befruchten können ich hoffe meine antwort hat dir weitergeholfen lg

Am besten machst du mehrere Legehügel, dann kann sie sich einen aussuchen. Und weibliche Schildkröten legen sehr wohl auch ohne Männchen Eier, das hat etwas mit der Geschlechtsreife zu tun und ist völlig normal. Meine Weibchen legen alle jedes Jahr 2-3 Eier und ich habe keine Männchen dabei.

Also so lange da nicht das gegenteilige Geschlecht anwesend ist und keine Paarung erfolgt ist, wird die Schildkröte keine Eier legen. Selbstbefruchtung gibts bei Schildkröten glaube ich nicht.

Hmm ok weil als ich sie gekauft habe sagte die Frau zu mir das die Schildkröte einmal im Jahr Eier legt, und das Männchen sie befruchten müsste

0
  • Hat dein Aquarium ein Landteil ? Wenn nicht, dann stelle ein zwei Backsteine ins Wasser und stelle eine Plastikschale mit Sand drauf. Der Sand sollte mind. 10 cm tief sein. Und der Rand der Box möglichst wenig über den Wasserspiegelragen. Du kannst auch eine kleine Rampe zum besseren Ausstieg anbauen.
  • Das Schildkrötenweibchen, die noch nie Kontakt mit einem Männchen hatten, Eier legen, ist ungewöhnlich, aber möglich. Nach einer erfolgreichen Paarung können noch bis zu vier Jahre lang befruchtete Eier gelegt werden. 
  • Wenn ein Weibchen Eier legt, dann meist nicht nur einmal im Jahr....
Woher ich das weiß:Hobby – Züchte seit ca. 25 Jahren verschiedene Landschildkrötenarten

Was möchtest Du wissen?