Möglich: 1 Jahr französisch nachholen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du das wirklich willst und bereit bist, da tatsächlich viel Energie reinzustecken, damit du nicht frühzeitig aufgibst, kannst du das schaffen. Das Wichigste dabei ist, dass du konsequent dranbleibst und nach und nach alle Schritte durchgehst. Französisch ist eine Sprache, bei der alles nach und nach aufeinander aufbaut. Das heißt, das der Lernstoff vom Anfang noch den Stoff der 20. Stunde beeinflusst usw.

Es ist möglich, aber sei dir darüber klar, dass es dir nicht nachgeworfen wird. Wenn du wirklich dazu bereit bist, würde ich mich auch dazu bereit erklären, mit dir zu arbeiten. Überleg es dir.

♥lichen Dank für das *

0

Das erste Schuljahr Französisch ist nicht allzu schwer. Wenn du ich wirklich anstrengst sollte das kein Problem sein. Aber vergiss nicht das bei Sprachen gerade die Grundlagen wichtig sind. Wenn man wirklich will, ist das zu schaffen

Also wenn du gut bist geht das. Ansonsten eher schwierig aber mit willen kann man fast alles schaffen. Ich würde es aufjedenfall versuchen. Ich hoffe ich konnte dir helfen! Wenn nicht dann tut es mir leid! Also dann noch einen schönen freitag abend!

Kann man Ende des Schuljahres noch die 2. Fremdsprache wechseln?

Hallo. Ich bin in der 6. Klasse. Anfang des Jahres habe ich Latein als meine Fremdsprache gewählt. Es lief auch gut, aber nach 2 Monaten hab ich gemerkt, dass ich das überhaupt nicht kann! Ich glaube Französisch liegt mir einfach besser. Bis jetzt habe ich ja durchgehalten, aber so kann das nicht weitergehen. Eine schlechte Note nach der anderen. Ich habe beschlossen zu wechseln.

Aber geht das überhaupt und ist das an jeder Schule anders? (Ich gehe auf ein Gymnasium) Bitte erzählt mir einfach alles was ihr wisst! :D

LG, Michelle

...zur Frage

Französisch als 3. Fremdsprache weiterwählen/LK?

Hey :) Ich habe momentan Französisch als 3. Fremdsprache und da Französisch auch aktuell mein Lieblingsfach ist würde ich es natürlich sehr gerne weiterwählen, allerdings mache ich mir viele Sorgen weil ich nächstes Jahr dann mit denen zusammenkomme die die Sprache schon viel früher angefangen haben zu lernen und mir dann vielleicht viel zu viele Vokabeln fehlen und ich nicht mehr mitkomme. Hat damit vielleicht jemand Erfahrungen und könnte ich mit viel lernen usw. sogar Französisch LK wählen ?

...zur Frage

Ich will die Schule wechseln, aber meine 2. Fremdsprache gibt es dort nicht?

Hey Leute,

ich bin jetzt 8. Klasse  und würde gerne nach der 10.Klasse auf eine andere Schule in einer anderen Stadt wechseln. Leider lerne ich auf meiner Schule eine Sprache, die in keiner anderen Stadt gesprochen wird Problem ist jetzt: Ich will auf der Schule mein Abitur machen, aber dafür brauche ich eine zweite Fremdsprache. Nächstes Jahr wird bei mir Französisch angeboten. Das ist auf der anderen Schule auch eine zweite Fremdsprache. Die anderen Schüler hätten dann aber schon 2 Jahre länger französisch gehabt. Ich könnte das wahrscheinlich nicht mehr aufholen. Ich würde wirklich sehr gerne auf die SSchule und das ist meine einzige Hürde die mir im Weg steht. Hat jemand eine Idee was ich machen könnte?

...zur Frage

Abitur/Welche zweite Fremdsprache soll ich wählen?

Hallo, ich werde demnächst das Abitur nachholen. Nun muss ich neben Englisch noch eine zweite Fremdsprache erlernen.

Zur Auswahl stehen: - Französisch - Russisch - Latein - Spanisch

Habt ihr schon irgendwelche Erfahrungen mit einer der Sprachen? Welche würdet Ihr wählen und warum?

Vielen Dank schon im Voraus!

...zur Frage

Kann man die zweite Fremdsprache für das Abitur nachholen?

Auf meiner Realschule hatte ich die Möglichkeit Französisch als zweite Fremdsprache abzuwählen und stattdessen Physik als zusätzliches Hauptfach zu nehmen was ich auch gemacht habe. Damals war ich mir jedoch nicht im klaren darüber dass ich um Abi machen zu können eine zweite Framdsprache brauche. Gibt es da Möglichkeiten die zweite Fremdsprache nachzuholen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?