Modellbahn Roco Fehler

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm mal den Dekoder aus der Lok, setze die Analogbrücken wieder ein und teste die Lok mit Adresse 0. So findest Du heraus ob die Lok eine Macke hat oder Dein Dekoder. Als 2. Möglichkeit kannst Du einen Werksreset am Dekoder machen. Reagiert die Lok dann nicht auf die Adresse 3 hast Du den Dekoder zerschossen.

Danke, aber nachdem ich ca. eine stunde gewartet habe funktionierte wieder alles ;)

0
@Dave135

Super. Dann war es wahrscheinlich nur der Thermoschutz.

0

Hallo Dave135

Wenn die Anlage längere Zeit nicht benutzt wurde kann es sein dass Schienen und Lokräder verschmutzt sind. Reinige die Schienen und Lokräder mit einem Schienenreinigungsgummi. Außerdem sollte an die Motorlager einTropfen Öl gegeben werden.

Gruß HobbyTfz

Reinige mal die schienen oder nimm den decoder raus und wieder rein und wenn es dann nicht geht musst du mal zu nem reperatur service gehen

Was möchtest Du wissen?