Mit wievielen jahren habt ihr angefangen ein instrument zu spielen?

17 Antworten

Eigentlich habe ich schon als kleines Baby Klavier gespielt. Das habe ich aber dann auch erstmal an 2. Stelle stehen lassen und mit 3-einhalb Jahren mit Geige angefangen. Ich konnte es zwar gut, habe dann aber doch wieder aufgehört. Mit 4 Jahren habe ich dann von meiner Mutter Unterricht bekommen ( sie ist Klavierlehrerin ) und ich spiele jetzt noch immer, eigentlich auch sehr erfolgreich : ).

ich hab mit 15 gesangsunterricht angefangen, bin 2 jahre dabei geblieben und spiele die stimmbänder noch immer =)

  1. Mit ca 5-6 Jahren Akkordeon. Das habe ich gelernt bis ich etwa 15 war und der Lehrer meinte, er kann mir nichts mehr beibringen.
  2. In der Schule war natürlich Blöckflöte dran.
  3. Als meine Schwester mit Mandoline angefangen hat, habe ich mir das nebenher auch angeeignet, bis ich auch schwierigere Dinge im Orchester spielen konnte. Angefangen habe ich damit mit ca 11-12 Jahren.
  4. Mit etwa 13-14 habe ich mit Gitarre begonnen. Wir haben später eine Band gegründet und vorher unser Instrument von der Pike auf gelernt. Das hieß am Anfang bis zu 6 Std am Tag üben. Noten konnte ich ja, aber akkustische Konzertgitarre von der Pike auf, dazu auch Theorie mit Akkoraufbau, Harmonielehre, Kompositionslehre usw..
  5. Als ich geheiratet habe, stand bei den Schwiegereltern ein Klavier. Das habe ich nicht richtig gelernt, dazu war es zu spät. Aber ein paar einfachere Sachen konnte ich schon.
  6. Und als Folge von dem Klavier ... mein Schwiegervater war Organist in einer Kirche. Dort habe ich mich dann öfter rangesetzt und ebenfalls geübt. Das führte dann dazu, dass ich auch sonntags beim Gottesdienst eingesprungen bin.
    .
    Leider bin ich mittlerweile sehr alt und ungelenk geworden. D.h. wie früher kann ich nicht mehr spielen. Meine Instrumente habe ich weggegeben, aber Musik macht mir immer noch viel Freude.

Also in der 1.klasse volksschule (6 Jahre alt) hab ich Flöte gespielt -also Blockflöte- weil wir eine ganz liebe Volksschullehrerin hatten, die uns das gratis beigebracht hat, dann, als ich aus der VS raus bin hab ich also aufgehört (mit 10 Jahren)

Und in der 3.Klasse Volksschule habe ich auch angefangen Keyboard zu spielen (mit 9) und spiele immer noch (bin 14 1/2)

Wenn du was anfangen willst, dann nimm Keyboard oder Gitarre oder so

wenn du sowas wie kyboard lerjnen willst, dann lern doch liebr klavier! wenn du klavier spielen kannst, kannst du auch keyboard (jedenfalls einigermaßen). andersrum nicht.

0
@Chopine123

habe Keyboard angefangen, aber kann auch einige Stücke am Klavier, die darf ich dann immer auch mit dem Musik-Lehrer spielen und auch ausbauen...

0

Mit 5 Jahren Klavier. Ich hatte nie den richtigen Lehrer und dann hab ich immer mit ein bisschen Pause von einem zum anderen gewechselt. Schließlich hab ich vor 2 Jahren die richtige gefunden und nun spiele ich begeistert jeden Tag. Und heute bin ich 12.