Mit was am besten kleine Figuren machen (Modelliermasse etc)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fimo gibt es in vielen Farben in den meisten Bastelläden, oder sogar Supermärkten, die ne Bastelabteilung haben.

Hierzu brauchst Du nen Backofen, denn Fimo wird zum Aushärten gebacken.

Evtl. kannst Du Knöpfe, Schrauben oder ähnliches benutzen, um Muster in die Knete zu machen, vor dem Backen.

Dann gibt es noch lufttrocknende Knete, meist weiss, oder terrakottafarbig, die nach dem Trocknen mit Acrylfarben oder Lacken bemalt werden können. Ebenso können trockene Figuren geschliffen poliert und lackiert werden.

Man kann Schmuck, Figuren, Bilder und sonst noch alles Mögliche aus dem Zeug machen. Gut wäre evtl. auch noch eine alte Nudelmaschine, denn die erleichtert das Kneten oder auch mischen von verschiedenen Farben.

Wenn Du bei Pinterest bist, suche mal nach Clay und dann bekommst Du viele Möglichkeiten und auch Tipps, Tricks und Anleitungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fimo gibt es in vielen Farben und man kann viel damit basteln. Das bekommst Du in Bastelläden, im Internet, oder auch in Supermärkten, die ne Bastelecke haben.

Fimo wird nach einer Trocknungszeit im Backofen gebacken, danach kann man das Zeug schleifen, evtl. bemalen etc.

Es gibt aber auch lufttrocknende Masse, meist in weiss oder Tonfarben, also rötlich, die nicht gebacken werden müssen. Nachdem Du Deine Figuren gemacht hast, können die mit Lack- oder Acrylfarben beliebig bemalt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Fimo wurde ja schon genannt. Ich möchte dir aber auch nochmal Modelliermasse ans Herz legen. Damit geht das definitiv auch und sie ist viel billiger als Fimo. 

Buntes Fimo ist auch viel schwieriger zu bemalen. Und ganz ehrlich: die Fimofarben sind jetzt  ja nicht so toll. Es gibt bspw. kaum Pastelltöne. Das bemalen mit weißem Fimo habe ich ehrlich gesagt nicht nicht ausprobiert. Vielleicht ginge das genauso gut wie bei Modelliermasse.

Weiße Modelliermasse kannst du mit einer Acrylfarbe oder einem Sprühlack in allen Farben, die du möchtest, bemalen.

Modelliermasse gibt es lufttrocknend oder ofenhärtend. Es gibt sie in braun und weiß. Die lufttrockndende Variante kann super einfach auch nach dem härten mit Schleifpapier bearbeitet werden. 

Wofür meiner Meinung nach Fimo besser geeignet ist: für dünne, kleine, sehr filigrane Teile. Da bricht Modelliermasse im gehärteten Zustand schneller.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fimo ist der Klassiker, damit habe ich als Kind schon gebastelt.

Dafür gibt es auch Werkzeuge, aber Holzstäbchen, Zahnstocher, Gabel etc. gehen auch erstmal.

Das wird dann im Backofen gehärtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, versuche es einmal mit Fimo oder Evaplast da läßt sich viel mit machen und trocknet an der Luft.

Gruß Cremo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?