Mit Pomade schlafen, schlecht?

4 Antworten

Kurz und Knapp würd ich sagen: Man gewöhnt sich dran ;-) mein Friseur vom örtlichen Barbershop sagt immer es kann nie genug Pomade im Haar sein... Er benutzt Pomade schon über 15 Jahre und wänscht sich einmal die Woche die Haare Gründlich mit Shampoo und ein bisschen olivenöl aus (das Öl trennt das Fett von den Haaren) ansonsten beim täglichen Duschen ganz normal mit Shampoo ausspülen. Er hat übrigens noch volles, dichtes Haar und die Bewertungen seiner Kunden (einschliesslich mir) sprechen für Ihn ;-)

Wegen dem Schlafen einfach einmal öfter den Kissenbezug waschen. Eingefleischte "Schmierer" kämmen sich die Pomade sogar abends dick in das Haar und fixieren die Frisur über nacht mit einem Kopfnetz (siehe Film: O Brother where Art Thou mit George Clooney) sehr cooler Film nebenbei ;-)

Ich gehe folgender maßen vor: Nach dem Duschen die Haare trocken föhnen für mehr volumen, dann 2-3 Haselnuss große Mengen Pomade einmassieren (ich weiss das klingt viel zu viel, ich war vorerst auch geschockt im Barber Shop) nur ganz kurz anföhnen (10 sec) und dann in Position kämmen... Hält und sitzt Perfekt für den ganzen Tag. Dann beim Duschen ganz normal mit Shampoo versuchen auszuwaschen - einml in der woche mit einem kleinen bisschen Olivenöl und Shampoo. Keine Sorge sieht weder fettig noch ungepflegt aus!

Hoffe ich konnte helfen, beste Grüße

Mehr Infos: http://rednek.de/pomade/

http://www.rednek.de/

Lieber Uroditz,

es ist nicht soooo schädlich, aber auf Dauer schon. Du solltest alle 4 Tage eine gute Maske (Frizz Ease) in die Haare geben. Das hilft den Haaren wieder mehr Nährstoffe zu bekommen und sich zu erholen.

Lg

backfee81

Ich denke eher an die versaute Bettwäsche... :-P 

Für die Haut ist es wegen des enthaltenen Petrolatums aber tatsächlich nicht so gut, da es die Poren verstopft. Eine Glatze bekommt man aber sicher nicht, sonst hätte das bestimmt schon als Skandal in der BILD gestanden. 

Danke für dir Antwort! solang ich keine glatze bekomme ists halb so wild, wenns arg juckt oder ich Pickel bekomm hör ich sowieso auf... wollt nur wissen ob ich da keine bleibenden Folgeschäden bekommen kann eben wegen den petrol

0

Also hab gehört von Kollegen das es an sich nicht schädlich ist bloss es kann passieren das dein kopf am kissen kleben bleibt :D

Haha, so arg ists ned. aber ich muss den Überzug schon öfters wechseln als früher xD

0

Was möchtest Du wissen?