Mit Hardtail Singletrail fahren?

3 Antworten

ich würde bei den s3 Trails aufpassen.

Das alles kommt aber ganz auf Deine Fahrweise an. Wenn du vorsichtig fährst und nicht versuchst möglichst viele Schläge deiner Gabel anzutuen, wird dies kein Probelm sein.

Wenn du aber bei großen Steinen und Wurzeln drauf hältst, wird das die Gabel vielleicht etwas überfordern.

 

Die Gabel darf nur nicht durchschlagen, notfalls musst du sie also mit mehr Druck fahren (luftgefedert?). Die S3 Trails sollten mit ausreichend fahrerischem Können schon machbar sein, ich würde da aber nicht allzu schnell runterbrettern. Die stark verblockten Passagen könnten höchstens mal ein Problem werden.

Generell kann man einem Cross Country Hardtail auch Sprünge bis zu einer von Höhendifferenz von etwa 60 cm zumuten.

Vielen dank genau was ich wissen wollte

0

Das hängt vor allem von dir ab. Wenn du bereits gut fahren kannst, wirst du das problemlos schaffen. Ein Anfänger sollte sowas genau überlegen.

Was möchtest Du wissen?