mit 3,5 monate alten baby nach türkei fliegen geht das wegen wetterveränderung oder sollen wir es lieber lassen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar geht das, junge Babies sind auch noch so tragbar und verschlafen den ganzen Flug, das ist, wenn sie groesser werden, problematischer :) 

Ich lebe in Israel und fliege oft nach Deutschland und zurueck, auch mit den Kindern als sie ganz klein waren, und das Wetter hat ihnn nie etwas ausgemacht. (Ich muss dazu sagen dass ich sie gestillt und im Tragetuch getragen habe, deshlalb musste ich keine Kinderwagen, Flaschen usw, rumschleppen.)

viellen dank für die schnelle und hilfreiche antwort hat mich echt erleichtert da sie auch damit erfahrung haben werde ich es auch so machen vielen vielen dank :)

0

Natürlich kannst du fliegen. In izmir leben ja auch Babys ohne krank zu werden. Und so schlimm ist der Klimawechsel nicht. Gedanken würde ich mir machen wenn es 30-40 grad Unterschied wären. Also im Winter in ein heißes Land kann es passieren das die Kinder zu Hause dann krank werden weil sie das warme Wetter gewöhnt waren.
Also vom Wetter her keine Probleme!
Vom fliegen ist es auch kein Problem. Ich empfehle aber einen Sitzplatz für das Baby und einen babyschale die für das Flugzeug geeignet ist. Bei der Landung empfehle ich zu stillen oder eben falsche zu geben um die Ohrschmerzen zu umgehen.

Wir sind auch schon mit Säugling geflogen (Deutschland Tunesien) und es war ganz entspannt.

ohh super vielen dank für die hilfreiche antwort wir werden alles so machen wie du es geschrieben hast :)

0

Vergiss die negativen Antworten. Natürlich geht das mit dem Baby. Babies sind robuster als man denkt. Und Izmir hat auch ein akzeptables Klima für das Kleine (weil am Meer gelegen).

super vielen dank für das hilfreiche antwort :)

0

Welches ist das beste kitten futter

Hallo zusammen ich habe seit 3 wochen einen kleinen kater zuhause (3,5 Monate alt) ich geb im animonda kitten naß und trockenfutter und ab und zu etwas katzenmilch das er mehr trinkt nun scheint er mir aber seit ein paar tagen nicht mehr so begeistert von diesem futter ich hab dann von meiner freundin eine kleine dose shepa minifilet in eigensaft bekommen das hat er mit begeisterung gegessen nun meine frage von shepa gibt es ja kein kittenfutter kann ich im auch schon normales Futter geben oder ist das schädlich und ist shepa gut oder was würdet ihr mir empfehlen was es auch im einzelhandel oder Futterhaus zu kaufen gibt also er muss jetzt erst noch die 10 döschen vom animonda essen die ich zuhause hab aber dann soll er doch was bekommen was im besser schmeckt

...zur Frage

Baby wird ständig zur Oma gegeben auch beim Urlaub

Hallo Ich habe eine Freundin die seit der Geburt Ihr Baby ständig bei der Oma abgibt um auszuschlafen, sich einen Wellnesstag zu gönnen oder weils einfach grad anstrengend ist. Sie hat auch die Kleine ab der Geburt in ihrem eigenen Kinderzimmer schlafen lassen und hat beide Tueren zugemacht da sie sonst nicht richtig schlafen kann weil sie die Kleine dann hört. Stillen wollte sie sowieso nicht und ab dem 4.Monat hat sie ihr eine stärkere Milch gegeben da sie wollte das die kleine durchschlaeft weils sonst so nervig ist in der Nacht aufzustehen.ab dem 4.Monat musste die Kleine dann immer pktl ins Bett und haben sie auch schreien lassen da sie es ja lernen muss um eine bestimmte Zeit ins Bett zu gehen. Sie hatten ein wellnesswochenende und nun fliegen sie 1 Woche in den Urlaub natürlich auch ohne ihr Monate altes Baby ist das so alles normal??? Die kleine wirkt etwas verstoehrt auf uns alle und ist auch in der Entwicklung etwas hinten drann, das kann doch nicht gut sein das Baby immer zur Oma zu geben oder? Wuerde sie arbeiten kann Ichs verstehen allerdings hat sie Erziehungsurlaub also eigentl genug Zeit fuer ihr Baby.

...zur Frage

Yorkshire Terrier zu groß?

Hallo. Ich habe seit ca. 1 Monate meine kleine Yorkshire Hündin, sie ist jetzt dreieinhalb Monate alt und sonst ist alles in Ordnung. Wir haben sie vom Züchter, mit Papieren usw. Allerdings ist mir und dem Tierarzt aufgefallen,dass sie schon ganz schön groß ist für ihr alter. Sie hat Grad eine schulterhöhe von 23-24 cm und wiegt bereits fast 3 Kilo. Sie ist nicht übergewichtig, sondern genau richtig. Ich Wunder mich nur, weil überall von einem maximalgewicht von 3,5 Kilo geredet wird und sie ja auch noch ein Welpe ist und die Größe auch schon erreicht hat. Gibt es von den yorkis noch andere Rassen oder so, die größer werden? LG

...zur Frage

Würdet ihr mit einem 10 Monate altem Baby im Mai nach Ägypten (Hurghada) fliegen?

...zur Frage

Mit 5 Monate alten Baby nach Dubai fliegen?

Meine kleine Tochter ist jetzt 4 Monate alt. Im April wollten ich und mein Freund für 14 Tage nach Dubei. Jetzt weiß ich aber nicht ob der Flug und das Reiseziel für ein Baby geeignet ist. Sie wird dann 5 Monate alt sein. Ich denke, dass wir die meiste Zeit in der Hotelanlage und in Malls verbringen werden. Wir werden, auch vorziehen mit dem Taxi zu fahren und nicht mit Bus oder Bahn die Stadt erkunden.

Ich bin noch etwas unsicher was so einen langen Flug angeht und wie das mit dem Wetter ist.

...zur Frage

Uraub in Türkei mit baby?

hallo , wir wollen mit unser Baby (zu reise zeit ca8 monate) nach Türkei in April fliegen?Das flug dauer ca.4 h. ist das ok wenn man fiegt? muss man angst haben vo krankheiten in Türkei? Auf was muss Achten? Kann mir jeman gute tipps geben was man am bessten alles mit haben soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?