Mit 27 Jahren eigenes Haus kaufen hat mann es geschafft wenn man in jungen alter kauft?

6 Antworten

Nein. Nicht unbedingt.

In vielen Fällen ist man dann einfach in jungem Jahren schon hoch verschuldet.

Und macht es wie ich : Zahlt viele Jahre lang am Haus ab, wird erst krank und findet nach Genesung keine Arbeit mehr und muß verkaufen. Und geht ggf. mit Verlust im fünfstelligen Bereich raus, man zahlt noch für ein Haus das man längst nicht mehr besitzt. Ich würde wäre ich wieder jung nur noch eine Immobilie kaufen so ich 80% des Kaufpreises parat hätte.

3

Zumindesten beweist das, dass man es kann!

Wenn du bis dahin das notwendige Eigenkapital gespart hast, ist das möglich.

Nein, nicht wenn es finanziert ist.

Zahlt viele Jahre lang am Haus ab, wird erst krank und findet nach Genesung keine Arbeit mehr und muß verkaufen. Und geht ggf. mit Verlust im fünfstelligen Bereich raus, man zahlt noch für ein Haus das man längst nicht mehr besitzt. Ich würde wäre ich wieder jung nur noch eine Immobilie kaufen so ich 80% des Kaufpreises parat hätte.

es ist einschritt in die richtige Richtung

Dann musst du die natürlich auch noch abzahlen. Ich gehe mal davon aus das dafür ein Darlehen nötig ist. Dann hat man schon einiges erricht

Sicher „Geschaft“ hat man es im Grunde erst wenn man unter der Erde liegt