Mit 16 BH-Größe 75D und meine Mutter meinte, sie werden noch etwas wachsen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei schwachem Bindegewebe können sie irgendwann anfangen zu hängen. Durch das Gewicht kannst du außerdem Rückenschmerzen bekommen und es kann sein, dass deine Körperhaltung ein wenig darunter leidet. All das muss aber nicht eintreffen, also keine Sorge. Und es ist ja auch überhaupt nicht gesagt, dass deine Brüste tatsächlich noch wachsen. Wenn dem allerdings so ist, kannst du überhaupt nichts dagegen tun. Solltest du irgendwann schlimme Beschwerden haben, kann es sein, dass die Krankenkasse eine Verkleinerung zahlt, aber das will gut überlegt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnastaNe
06.01.2016, 00:21

Das hört sich ja alles so schlimm an !!:(((

0
Kommentar von Summerween
06.01.2016, 00:51

Wenn du deine Rückenmuskulatur aufbaust, kannst du schon mal ganz gut vorbeugen. Aber ich bezweifle, dass deine Brüste noch großartig wachsen und du hast ja jetzt auch keine Probleme. Mach dir also nicht solche Sorgen. :)

0

Sport ist bei dir sehr wichtig sonst wirst umspülter Probleme bekommen dadurch werden sie auch kleiner und straffer was in deinem Fall positiv ist 

Es gibt viele Übungen im Internet speziell dafür Mit freundlichen Grüßen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du  kannst ein wenig vorbeugen, in dem du immer gut sitzende BH's mit gepolsterten Trägern kaufst. Es gibt heute sehr schöne und  sexy aussehende BH's auch in großen Größen. Vielleicht versuchst du auch ab und zu mal ein Mieder. Das entlastet und ist auch modern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnastaNe
06.01.2016, 00:23

Danke !:)

0

Hallo :) wenn du seeeeehr schlank bist wird dir 75D nicht passen. Die Größenbezeichnungen stammen noch aus einer Zeit in denen ohne dehnbare Materialien genäht wurde. Ein 75er Band dehnt sich heute locker auf 90cm. So ein großes Band brauchst du wenn du sehr schlank bist nicht. Es gibt ein paar weitere Dinge die man wissen sollte: 
1) 80% der Frauen tragen die falsche Größe -> kaufen falsch ein-> Läden produzieren falsch
2) kaum jemand weiß, wie BH-Größen funktionieren. 60G, 65F, 70E und 75D haben gleich große Cups, nur die Bänder werden länger.
3) Verkäuferinnen in "Wäschefachgeschäften" haben selbst keine Ahnung.
4) Die meisten Frauen tragen zu weite Bänder (weil keine engeren produziert werden) und zu kleine Cups (weil sie eine falsche Vorsteung von dan Größen haben: G?? Ich habe doch keine Atombrüste!)
5) Das Band sollte 90% des Brustgewichtes stützen. Du brauchst weder extra breite Träger noch Sport-BHs für den Alltag, wenn du die richtige Größe trägst.
6) Unterbrustbänder gibt es in den Größen 55-135, Körbchen gibt es in AAA-N. In Deutschland ist das Größenangebot sehr sehr schlecht, bei Größen unter 70 oder über 95 bzw. unter A oder über F muss man meistens aus dem Ausland bestellen. 
7) Die meistverkaufte BH-Größe ist 75B, die meistempfohlene Größe bei einer Größenberatung ist aber 70G! 
Wenn du Beratung von Frauen willst die wirklich Ahnung haben, malde dich im Forum "Busenfreundinnen" an.

Das klingt vielleicht anders als alles was dir bisher zu dem Thema erzählt wurde, deswegen empfehle ich dir einen Blick ins Brawiki zu werfen, dort wird alles noch einmal schön erklärt. Wenn dich interessiert wie korrekt sitzende BHs wirklich aussehen, und wie sehr wir uns bei Größen verschätzen, schau dir "the bra band project" an. Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimmst du die Pille? Die könnte man ggf absetzen um wassrreinlagerung in der brust zu verhindern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst rückenprobleme bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnastaNe
06.01.2016, 00:15

Was kann ich tun, dass es nicht einmal dazu kommt?

0
Kommentar von missott
06.01.2016, 00:17

Rückenmuskulatur trainieren :)

2

Rückenprobleme incoming

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnastaNe
06.01.2016, 00:16

Was kann ich tun, dass es nicht einmal dazu kommt?

0
Kommentar von dfgdfgdfg
06.01.2016, 00:17

red mit deinem Frauenarzt oder so darüber xD sorry weiß nicht was man da macht, bin kein Mädchen :P

0

Ähhhmm..... Schnipp Schnapp Töpfe ab. (Schönheitsoperationen etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnastaNe
06.01.2016, 00:15

Ich möchte mich aber nicht unterm Messer legen !:(

0
Kommentar von DasPigi
06.01.2016, 00:29

ähhhmm Dan wirds schwierig.... Vllt Gott um Hilfe bitten :P

0

Was möchtest Du wissen?