Hallo :) Ein guter BH mach extrem viel aus, ich habe selber große Brüste und weiß wovon ich spreche. Leider sind die meisten Beratungen in "Fachgeschäften" vollkommen daneben. Was mir wirklich extrem geholfen hat, war eine Beratung im Online-Forum der Busenfreundinnen. Das kann ich dir nur ans Herz legen, probier es unbedingt aus. Ich bin dort auf eine völlig andere Größe gekommen als in verschiedensten Geschäften ausgemessen wurde, und seit ich entsprechende BHs trage meine Rückenschmerzen los. Alles Gute!

...zur Antwort

Hallo! Zweieiige Zwillinge natürlich nicht, denn die verhalten sich genetisch wie "normale" Geschwister. Eineiige Zwillinge haben zwar identische Gene, viele davon können aber durch Umwelteinflüsse wie Schalter "umgelegt" werden und kommen daher vielleicht nur bei einem der beiden zum Tragen. Außerdem legen die Gene nur die Spannweite fest innerhalb derer sich ein Merkmal ausprägen kann. Ein recht einfaches Beispiel wäre zum Beispiel das Gewicht. Bei zwei eineiigen Zwillingsschwestern, bei denen die eine 60 und die andere 120kg wiegt, werden mit Sicherheit nicht beide die gleiche Körbchengröße haben, obwohl sie die gleichen "Brustgene" haben.
Alles Gute!

...zur Antwort

Ich habe nur zwei BHs. In unterschiedlichen Größen obwohl sie vom selben Hersteller sind, da beim einen das Band enger ausfällt. Ich mache momentan nicht viel Sport, sonst bräuchte ich wohl noch einen dritten.

...zur Antwort

Hallo! Ich hatte ähnliche Symptome mal bei einem eingeklemmten Nerv. Manchmal hilft es schon den Körper, insbesondere Brust und Rücken, einmal gründlich zu dehnen. Alles Gute!

...zur Antwort

Hallo! Viel wahrscheinlicher als Krebs oder eine Schwangerschaft ist verhärtetes Drüsengewebe, das kommt während Hormonschwankungen öfters mal vor, ist aber nicht weiter schlimm. Wahrscheinlich ist es nächsten Zyklus weg, fall nicht kannst du dann ja sicherheitshalber zum Frauenarzt gehen und es abklären lassen. Alles Gute!

...zur Antwort

Hallo! Ich kann dir nur DoppelD in Berlin sehr ans Herz legen, auch wenn die BHs nicht unbedingt Schnäppchen sind, ist die erstklassige Beratung es absolut wert. Ansonsten (wenn du dir mit Größe und Passform absolut sicher bist) Kann man ganz gut im Ausland bestellen, empfehlenswert finde ich Figleaves, Ewa Michalak oder SugarShape. Fragen dieser Art würde ich aber einfach mal im Busenfreundinnen-Forum stellen.
Alles Gute!

...zur Antwort

Hallo! Solche Verhärtungen des Brustgewebes sind bei Hormonschwankungen nicht ungewöhnlich, von daher würde es mich nicht wundern, wenn die Pille es bei dir auslösen würde. Normalerweise verschwinden sie nach einem Zyklus aber wieder. Alles Gute!

...zur Antwort

Hallo! Ob sich durch die Pille überhaupt etwas an den Brüsten ändert ist fraglich, die meisten Mädchen fangen an sie in einer Zeit zu nehmen, in der ohnehin mit Brustwachstum zu rechnen wäre. Dafür erhöht die Pille zum Beispiel das Risiko für Thrombosen oder Depressionen. Das sind größere Brüste nicht wert. Große Brüste sind zwar gerade in, aber auch das ist nur eine Mode die irgendwann wieder vorbei geht. Und wahre Schönheit hat sicher nichts mit irgendwelchen Maßen zu tun. Alles Gute!

...zur Antwort

Hallo! Bei Sport-BHs gibt es zwei Hauptprinzipien: flachdrücken oder einkapseln. Die Modelle welche die Brüste einkapseln machen optisch gar nichts. Die Modelle die den Busen flachdrücken, lassen ihn zwar von der Seite betrachtet flacher erscheinen, von vorne wirkt er jedoch größer. Kleiner wirken lassen die Brüste vor allem BHs, die eine leicht spitze Brust formen. Alles Gute!

...zur Antwort

Hallo! Die Frage ist gar nicht dumm. Du wirst auch bestimmt eine Menge falsche Antworten bekommen :) Die kürzesten Unterbrustbänder die man kaufen kann sind 50er, bekommt man z.B. bei Bosom Galore. Die längsten sind meines Wissens nach 135er. Die kleinsten Körbchen die ich kenne sind die 28AAAA-Körbchen (28 entspricht der deutschen 60) bei dainty lady. Die größten Körbchen die ich kenne sind die 34(75)MM- Körbchen von Ewa Michalak. Sie verwendet das britische Größensystem, dort ist das MM die 20. Größe. Die Größe ist aber größer als das deutsche U wäre, weil zwischen den britischen Größen ein Zoll statt zwei Zentimetern liegt. Möglicherweise gibt es auch vom Volumen her noch größere oder kleinere Cups, aber all die verschiedenen Kreuzgrößen durchzutesten wäre etwas übertriebener Aufwand. Ich hoffe ich konnte dir helfen, alles Gute!

...zur Antwort