Mit 14 Freund - zu früh?

Das Ergebnis basiert auf 41 Abstimmungen

Kommt drauf an, ob... 49%
Nein, völlig normal 32%
Andere Meinung... 12%
Ja klar 7%

25 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Kommt drauf an, ob...

Für Freundschaften zu pflegen gibt es keine Altersgrenze. Falls Du eine Liebesbeziehung meinst, dann musst du Dich selber fragen, ob Du für eine solche bereit bist. Ich denke schon, dass Du mit 14 Jahren schon selber entscheiden kannst, ob Dir ein Freund und auch inwiefern er Dir gut tun würde.

Kommt drauf an, ob...

Heutige Zeit ist anders.

Ich habe mit 16 ZUM ERSTEN MAL einen Kajalstift benutzt.

Genauso mit 16 MEIN ERSTES BIER getrunken.

Meine Eltern waren fix und fertig. "Unsere Tochter schminkt sich! Unsere Tochter trinkt Alkohol!"

Wenn ich mir heutige Jugend anschaue, da war ich sogar spät dran!

Aber es hat mir nicht geschadet. Später hat man sowieso genug Zeit für das "Erwachsenenleben". Die Jugend kommt aber nicht wieder zurück. Also wenn man noch ein Kind ist, soll man auch wie ein Kind leben! (Meine Meinung.)

Kommt drauf an, ob...
  • Alter des Freundes
  • Persönliche Reife / Entwicklung

Heutzutage das ja normal geworden, aber ich finde das trotzdem zu früh.

Gute Antwort, DH.

0
Andere Meinung...

Braucht man nicht;)

Ja klar

finde ich schon, hinterher haste nachwuchs und dann kommt wieder die frage, uh ah, ich bin schwanger, was soll ich tun? sieh zu das du erstmal deine schule zu ende bringst

wieso kommen denn immer alle sofort mit dem thema "nachwuchs", nur weil ein teeni verliebt ist oder nen freund hat? hmmm ... naja

1
@tanteemma1988

weils meistens so ist, jede 2te frage hier bei gf hat was mit schwanger und so zu tun.

0
@tanteemma1988

Weil Kerle ab dem ersten Ständer mit 12 nur an das eine denken.

0

Was möchtest Du wissen?