mit 14- 1.57 zu klein?

4 Antworten

Hallo! Du wirst ganz sicher noch viel wachsen. Das Wachstum ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen). Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab. Das wird noch.

Ich wünsche Dir ein erholsames und frohes Weihnachtsfest. Mögen alle Deine Wünsche und Träume in Erfüllung gehen.

Hm, also ich bin mehr als 10 jahre älter und auch nur 1.65 cm groß! ^^ Aber mach dir keine sorgen du wächst schon noch! Wie groß sind denn deine Eltern?

mein vater 1.75 meine mutter 1.65- also auch nicht so groß

0
@iamsexytop

Naja, dann schätze ich, dass du wahrscheinlich auch etwa so die Größe deiner Mutter erreichen wirst! Aber glaub mir, dass ist garnicht so schlecht. Es gibt viele große Frauen die sich sehr ärgern, dass ihr Freund kleiner ist als sie selbst. Und wenn sie dann noch Schuhe mit Absatz tragen überragen sie ihn noch mehr! ^^

0

ich bin auch 14 & bin 1.59 groß. ich fühle mich ziemlich wohl und viel werde ih auch nicht mehr wachsen. ich sage immer: lieber klein als ein riese!

Was möchtest Du wissen?