mit 12 schon entjungfernt?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest ganz schnell lernen, dass du entscheidest, was mit dir und deinem Körper passiert, und nicht irgendwelche Jungs. Ob die dann enttäuscht sind, ist deren Problem....

Du musst dich zu nichts bringen lassen, es ist deine Entscheidung und andere müssen das akzeptieren auch wenn du sie enttäuscht

Du selber musst bereit sein und da spielt es auch keine Rolle ob es der Junge schon ist, denn in einer Beziehung sollte es um beide gehen

Es ist anders als du vermutest. Es geht nur darum was du willst. Und was dich glücklich macht.

Wenn der Junge das gleiche will, schön. Wenn er dich glücklich macht super.

Wenn ein Junge traurig ist, weil er etwas von dir möchte, du es aber nicht geben magst, dann ist das so. Aber das ist dann sein Problem nicht deins.

1. Tu das was du magst, und die junga wollen auch nicht nur das eine

2. Auxh obwohl du entjungfert bist, kannst du ihnen trotzdem "das eine" bieten

3. Ich halte 12 trotzdem nicht für das richtige alter für sowas, aber jedem das seine ne

Lernen Nein zu sagen. Wenn sie enttäuscht sind, sind sie halt enttäuscht, so what?

Was möchtest Du wissen?